Bild: Dortmunder Philharmoniker
Tickets für Konzerte der Dortmunder Philharmoniker im Rahmen der Tour 2019. Karten jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Leidenschaft, Disziplin, Hingabe – diese Tugenden sind in Dortmund nicht nur auf dem grünen Rasen beheimatet, sondern auch bei den Dortmunder Philharmonikern. Seit seiner Gründung 1887 hat sich der städtische Klangkörper damit konsequent in die vorderste Reihe der großen deutschen Konzert- und Opernorchester gespielt. Ein wichtiges Datum in der Orchestergeschichte markiert die Einweihung des Konzerthauses Dortmund im September 2002. Seither verfügt das Orchester über einen architektonisch wie akustisch herausragenden Saal als Heimstatt für seinen umfangreichen Konzertbetrieb.

Die gewachsene Reputation – in der Folge von den Chefdirigenten Klaus Weise, Moshe Atzmon, Anton Marik und Arthur Fagen stetig weiter entwickelt – zog auch eine verstärkte Gastiertätigkeit nach sich. Gastspiele führten das Orchester ins Festspielhaus Salzburg, nach Den Haag, in die Kölner Philharmonie, das Concertgebouw Amsterdam, den Palais des Beaux Arts Brüssel und auch nach China.