Dr. Cash & The Wildboys - Modern arrangierte Traditionals, Rhythm and Blues und Rock'n'Roll Tickets - Fürth, Kofferfabrik

Event-Datum
Freitag, den 27. Oktober 2017
Beginn: 21:30 Uhr
Event-Ort
Lange Straße 81,
90762 Fürth
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturverein Kofferfabrik e.V. (Kontakt)

Ticketpreise
ab 11,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Dr. Cash & The Wildboys
Der Hippie Roland „Cash“ Schmidt wird vor 50 Jahren aus Liebeskummer vom Blues befallen und wird diesen nicht mehr los, weil er erkennt, dass hier echte Gefühle ausgedrückt werden. Seit Anfang der 70er Jahre ist er dann Frontman in mehreren Bands u.a. Rusty Nails. Vor einigen Jahren hat er jetzt wieder gute alte Bekannte gefunden, die „Wildboys“ Norbert „Sonnie Ronnie“ Schottenhamml (g), Claus „Mac“ Maggauer (g, slide, harp), Jürgen Thanner (b), Professor Dschango (dr) und den Gastmusiker Erwin Cerny (sax). Sie geben Cash, dem Sänger mit der urwüchsigen Stimme den musikalischen Rückhalt, um das Blues-Feeling eindrucksvoll herüber zu bringen.
„Wildgirl“ Ulli Thanner verstärkt Dr. Cash & The Wildboys als Background-Sängerin bei einigen Songs

Das Programm umfasst neben einigen modern arrangierten Bluesnummern auch legendäre Rock Songs aus den Good ol’ Sixties und Seventies u.a.v. Cream, Derek & The Dominos, Joe Cocker, John Lennon, Steamhammer, Rolling Stones, Jimi Hendrix u.v.m.
Bild: Kofferfabrik Fürth

Freies Kulturzentrum in Fürth auf dem alten Fabrikgelände einer ehemaligen Kofferfabrik. Kleinkunstbühne mit außergewöhnlichen Projekten, sowie jede Menge Konzerte, wie Blues, Klezmer, Weltmusik, Jazz, Ska, Latin und alles wofür woanders kein Platz mehr ist. Galerie mit ständig wechselnden Ausstellungen. Offene Bühne für Rockmusik und Poetryslam. Auch im Theater finden Projekte statt die woanders keinen Platz finden würden. Sonntags wechselnder Länderbrunch mit Frühstücksbuffet ab 10 Uhr. Und im CouchClub kann man oder auch frau lecker essen und/oder auch nur was trinken. Kult seit über 15 Jahren und Treffpunkt der (Sub)kulturszene aus Fürth und Nürnberg.

Kofferfabrik, Fürth