Bild: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel - Theater der AltmarkBild: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel - Theater der Altmark
Jetzt Tickets für das Weihnachtstheater "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Bühnenfassung von Uli Jäckle nach dem gleichnamigen tschechisch-deutschen Märchenfilm von 1973 
Musik von Karel Svoboda

Gemeinsam mit ihrer Stiefmutter und deren Tochter wohnt Aschenbrödel auf dem Gut ihres verstorbenen Vaters. Dort muss das junge Mädchen als Dienstmagd schuften. Doch eines schönen Wintertages begegnet sie einem Prinzen und verliebt sich in ihn. Mit Hilfe von drei magischen Haselnüssen gelingt es Aschenbrödel, bei einem königlichen Ball den Prinzen unerkannt wiederzutreffen. Dieser verliebt sich in die schöne Fremde und begibt sich mit deren Schuh, den sie auf dem Empfang verliert, auf die Suche nach dem bezaubernden Mädchen.
Das Weihnachtsmärchen für die ganze Familie erzählt die Geschichte eines Mädchens, das mit Hilfe seiner Freunde und ein bisschen Magie seinen eigenen Weg geht.