Dritte Wahl "Elfentanz & Tortenschlacht" Tickets - Frankfurt, Das BETT

Event-Datum
Donnerstag, den 05. Juli 2018
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Schmidtstraße 12,
60326 Frankfurt
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Riemini GmbH (Das Bett) (Kontakt)

Rollstuhlfahrer und Menschen mit Behinderung mit "B" im Ausweis zahlen den Normalpreis, die Begleitperson ist frei und benötigt kein Ticket.
Kinder bis 12 Jahren haben in Begleitung ihrer Eltern freien Eintritt.
Ticketpreise
ab 25,20 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Dritte Wahl
DRITTE WAHL - Elfentanz und Tortenschlacht

Die Tournee zum neuen Album „10“

Im deutschsprachigen Punkrock sind DRITTE WAHL seit Jahren eine Institution. Gefühlt touren die vier Musiker aus Rostock ständig quer durchs Land. Im Frühjahr 2017 machte die Band nun nach knapp 3 Jahrzehnten zum ersten Mal eine längere Bühnenpause, um die Arbeit an ihrem neuen Album abzuschließen.
Der aktuelle Longplayer mit dem Namen „10“ schlug direkt auf Platz 12 der Charts ein und seitdem geht es wieder auf die Straße und durch die Clubs. Unter dem Motto „Elfentanz und Tortenschlacht“ gibt es ein neues Programm mit neuen Songs, etlichen Klassikern und einigen Überraschungen zu hören und zu sehen. Im Jahr 2018 feiert die Band dann den dritten runden Geburtstag. Wer die sympathischen Herren von der Küste noch einmal U30 sehen möchte, sollte sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen.

Elfentanz und Tortenschlacht - Die Tournee zum neuen Albumv„10“ - präsentiert von: OX, ROCK HARD, GUITAR und PLASTIC BOMB

Support: Kochkraft durch KMA

Kochkraft durch KMA –„Endlich Läuse!“Kochkraft durch KMA sind Erfinderund Vertreterdes Genres „Neue Deutsche Kelle“. Alarmiert vom Zustand der Weltundinspiriert vom Spirit der mehrdeutigen 80er Jahre, mischen Kochkraft durch KMAungehobelte Punkpower und engagierte Haltung zu Songs mit Vergnügen und Verve. Auf einem Fundament gegen Intoleranz jedweder Formoszilliert die Kochkraft waghalsig, fast artistisch, in Momenten selbstzerstörerisch, immer irgendwo zwischen Anarchie und Kindergarten. HochgradigerNeo-Dadaundeine polarisierende Parodie des uns täglich heimsuchendenWahnsinns. Nicht umsonst scheint esoft,alsmüssemansich durchdie Kochkraft durchbeißen. Konzerte des Quartetts changieren zwischen Power-Rockshow und Klassenarbeit. Mal Interaktion, mal Geduldsprobe, immer die Auseinandersetzung mit demerzwingend, was da grade auf der Bühne stattfindet.Provokation ist Teil des Konzeptes. Es ist Pop. Es ist Kunst.Her mit der Kohle!

Panzer: https://www.youtube.com/watch?v=HdKO7IGSOew
Atomuhr: https://www.youtube.com/watch?v=CV6_ytpU85c

Das BETT, Frankfurt