Drums in concert - Zentrum für Popularmusik (ZPop) Tickets - Potsdam, fabrik Potsdam

Event-Datum
Samstag, den 17. November 2018
Beginn: 22:00 Uhr
Event-Ort
Schiffbauergasse 10,
14467 Potsdam
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: fabrik Potsdam (Kontakt)

Die Abendkasse öffnet 60 Min. vor Beginn.
Ticketpreise
ab 8,80 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Drums in concert - Zentrum für Popularmusik
Das neue Zentrum für Popularmusik (ZPop) eröffnet sein Programm sprichwörtlich mit einem Paukenschlag. Mit „Drums in Concert“ wendet sich das neue Bildungs-, Netzwerk- und Professionalisierungszentrum für das Land Brandenburg an alle Schlagzeug- und Percussionbegeisterten. Im Mittelpunkt des in Kooperation mit der fabrik Potsdam veranstalteten Rhythmuserlebnisses stehen Harald Wenzek und Claudio Spieler. Wenzek leitet das Trommelzentrum Fürstenwalde, ist Lehrbeauftragter an der Universität Potsdam und hat sich in 46 Bühnenjahren durch alle Stile des modernen Schlagzeugs gespielt. Claudio Spieler zeigt erstmals in Potsdam wie er das Spiel auf Trommeln unterschiedlichster Kulturen beherrscht: Congas, Bongos und Timbales aus Lateinamerika, Djembé aus Westafrika, nordafrikanische Rahmentrommeln, Kanjira aus Indien und viele mehr. Was Claudio Spieler mit seinen Händen zum Klingen bringt ist mehr als beeindruckend. Der 1981 in Bregenz (Österreich) geborene Ausnahmemusiker erhielt das Konzertdiplom für klassisches Schlagwerk mit Auszeichnung und war von 2004 bis 2012 Meisterschüler von Hakim Ludin. Er spielte Konzerte und Tourneen in Europa und Asien mit Tevana, dem Ragga Gröndal Trio oder auch den Groovetrotters. (R. Schuster)
Bild: Waschhaus Potsdam

Das Waschhaus in Potsdam ist das größte Kulturzentrum Brandenburgs und dient seit 1993 als gemeinnütziger Raum für Kunst und Kultur. Die ehemalige Garnisonswäscherei bietet als „Haus für alle“ ein vielfältiges Angebot für jeden Geschmack. Jährlich zieht es mehr als 100.000 Besucher ins Waschhaus, um international renommierte Künstler und junge Nachwuchstalente live zu erleben.

Das Veranstaltungsrepertoire reicht von Konzerten und Tanzaufführungen über Kabarett- und Comedy-Shows bis hin zu Lesungen und Kunstausstellungen. In den warmen Monaten finden dort zudem das Sommer Open Air Kino sowie mehrere interaktive Programme statt. Neben dem ehemaligen Wäschereigebäude bespielt das Waschhaus auch die Räumlichkeiten der Waschhaus Arena, des Kunstraums Potsdam und die Oxymoron Dance Company, welche sich in unmittelbarer Nähe befinden.

Da das Waschhaus bereits 1880/82 erbaut wurde, ist die Fassade ganz im Stile der preußischen Baukunst mit gelb-roten Backsteinen verkleidet. Seit seiner Sanierung im Jahr 2007 erstrahlt das Waschhaus in neuem Glanz und erweist sich weiterhin als wahrer Besuchermagnet. Jetzt Tickets sichern und eindrucksvolle Veranstaltungen im Waschhaus in Potsdam erleben! (Quelle Text: im | AD ticket GmbH)