Du bist der größte Schatz - 27. Brandenburger Figurentheatertage Tickets - Brandenburg an der Havel, Brandenburger Theater, Puppenbühne

Event-Datum
Dienstag, den 24. Oktober 2017
Beginn: 09:00 Uhr
Event-Ort
Grabenstraße 14,
14776 Brandenburg an der Havel
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Brandenburger Theater GmbH (Kontakt)

Buchung Rollstuhlplätze und Begleitperson nur im Brandenburger Theater möglich ( Tel. 03381/511112). Sofern es Ermäßigungen gibt sind folgende Personen berechtigt: Schüler, Studenten, Auszubildende, Senioren und Schwerbehinderte. Ermäßigungsberechtigung wird durch das Einlasspersonal geprüft.
Bei Kindervorstellungen erhalten nur Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr eine Ermäßigung.
Gruppenrabatte können Sie im Einzelfall im Brandenburger Theater erfragen (Tel. 03381/511112).
Ticketpreise
ab 7,10 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: 27. Brandenburger Figurentheatertage
Ein Figurenspiel, frei nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Isabel Abedi
Für Zuschauer ab 4 Jahren
Spieldauer: 45 Minuten

Erzählt wird die Geschichte des alten Seeräubers Pi, der sich die kleine Insel Himmelgrün ausgesucht hat, um dort neben dem Krebs Caruso, dem Schaf Frau Wolle und der Möwe Jolanda seine Piratenlaufbahn mit einem ruhigen Lebensabend zu besiegeln. Einmal wöchentlich kommt das Postschiff, seine alte Piratenbande besucht ihn, es gibt Stockfisch, Brathering, Lagerfeuer mit Mundharmonika, Fünf-Uhr-Tee und Hummerkekse… So weit, so gut.
Bis - bis eines Tages ein kleiner Affe in einer Nussschale an die Insel gespült wird und Pippo, so heißt der Insasse, die schöne Unordnung und das ganze Drumherum noch einmal kräftig durcheinander wirbelt.
Die Geschichte von Pippo und Pi ist die Liebes- und Freundschaftsgeschichte zwischen einem kleinen wilden Affen und einem „alten Seebären“, von Einem, der scheinbar schon alles erlebt hat, und Einem, der gerade erst aufbricht, um wilde Abenteuer zu suchen, um geheime Schätze zu erbeuten, bis…
Seht selbst: es wird stürmisch, poetisch, musikalisch, anrührend angerührt - aber nicht geschüttelt!

dee, Konzeption, Spiel: Steffi Lampe
Dramaturgische Beratung und Regie: Wolf-Dieter Gööck

Figurenspiel Steffi Lampe, Leipzig

Brandenburger Theater, Puppenbühne, Brandenburg an der Havel