Duale Satire Deutschland - Mensch ärgere mich nicht Tickets - Dresden, Herkuleskeule/Kulturpalast Dresden

Event-Datum
Montag, den 25. September 2017
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Schlossstr. 2,
01067 Dresden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: DIE HERKULESKEULE GmbH (Kontakt)

Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter unter Tel: 0351/4925555.
Ticketpreise
von 22,45 EUR bis 26,85 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Duale Satire Deutschland - Herkuleskeule
„Rechne sich wer kann!“

Wir Deutschen sind ein Land der Rechner. Spätestens seit Adam Ries. Beim Rechnen sind wir schon immer weltoffen: Wir verwenden dazu sogar arabische Zahlen. Am liebsten natürlich schwarze. Abendliche Pessimisten allerdings rechnen damit, dass wir bald in die roten Zahlen kommen, weil immer mehr schwarze Araber schwarz zu uns einreisen. Und spazieren dafür jede Woche besorgt durch die City. Wahrscheinlich bis sie schwarz werden. Besorgte Antipegisten rechnen mit einem baldigen Verbot. Die Besorgtesten rechnen mit Autos und Schaufenstern ab. Pressesprecher rechnen dann mitunter herunter, Schadensregulierer logischerweise herauf. Denn jeder muss rechnen, wo er gerade kann. Der Seehofer rechnet mit einer Obergrenze, die Kanzlerin nicht. Sie rechnet mit ihrer Wiederwahl unter dem Motto: Wir schaffen das! Ich rechne auf Euch! Aber auch viele andere müssen rechnen. Die Wirtschaft rechnet immer mit Folgen für den Standort Deutschland. Das Handwerk rechnet mit gut integrierbaren schwarzen Schornsteinfegerlehrlingen. Der pastorale Bundespräsident und die kinderreiche Kriegsministerin rechnen mit noch mehr kinderfreundlichen Auslandseinsätzen. Krieg und Familie müssen wieder besser vereinbar sein. Die deutsche Rüstung rechnet deshalb mit mehr Umsätzen. Die fünf Berliner Weisen deshalb mit noch mehr Wachstum. Der BND deshalb mit steigender Terrorgefahr und noch mehr Hilfe durch die NSA. Die deutschen Medien rechnen deshalb ab: Mit Putin, Kim, Assad und dem schlimmen Millah-Regime im Uran … (Verzeihung, das verdrehen wir vor Wut immer). Wo mit jedem gerechnet wird und sich alles rechnen muss, darf da ausgerechnet das politische Kabarett unberechenbar im Abseits stehen? Wir zeigen Flagge und sagen ganz klar berechnend: NEIN! Denn in unserer marktkonformen Demokratie kann es für jeden von uns nur eine Maxime geben: Rechne sich, wer kann! Also kommen Sie und rechnen sich. Für uns. Denn wir rechnen mit Ihnen!

Herkuleskeule/Kulturpalast Dresden, Dresden