Dub Spencer & Trance Hill - Christmas in Dub Tickets - Karlsruhe, Jubez - Großer Saal

Event-Datum
Donnerstag, den 19. Dezember 2019
Beginn: 20:30 Uhr
Event-Ort
Kronenplatz 1,
76133 Karlsruhe
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe JUBEZ (Kontakt)

Ermäßigung:
- Rollstuhlfahrer + Schwerbehinderte mit B im Ausweis zahlen Normalpreis, Begleitperson hat freien Eintritt ohne Ticket

Weitere Ermäßigungen bitte im Jubez-Büro erfragen
Di.-Fr. 14-18 Uhr, Fr. Malik 0721-133-5630 / jubez@stja.de
Ticketpreise
ab 16,40 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Dub Spencer & Trance Hill - Christmas in Dub

Bild: Dub Spencer & Trance Hill - Christmas in Dub
Dub Spencer & Trance Hill spielen instrumentalen psychedelischen Dub-Reggae mit Rock und Trance-Einflüssen. Was andere Bands nur im Studio schaffen, bringt das Quartett live auf die Bühne.

Sie begeistern Presse und Publikum mit ihrem sicheren Instinkt für guten Sound, ihren humor- und respektvollen Dub-Versionen bekannter Hits und ihrem immensen technischen Können. Die vier Musiker nehmen nach Belieben alle Einflüsse auf und kreieren daraus etwas vollständig Eigenes und Neues.

Im jubez präsentieren sie mit Umberto Echo an den Reglern die wohl hörbarste Weihnachts-Platte und sie klingt nach Dub: Christmas in Dub!!!

Manchmal wird erst beim zweiten Hören deutlich, worum es geht und welcher Weihnachts-song gemeint ist. Kleiner Tipp: Der Bass ist tonangebend, er ist es meist, der die weihnacht-lichen Themen intoniert - alle anderen Instrumente ordnen sich darum herum an.

„Never change a winning song“ haben sich DUB SPENCER & TRANCE HILL gedacht und sie in ein ungleich slackeres Gewand gekleidet. Zur eigenwilligen Raumbeduftung aus Tannenzweigen, Weihrauch, Northern Lights und dubiosen Keksen, prägen eine warme Hammond-Orgel, funky Gitarren, satte Drumgrooves und ein unendlich tiefer Bass ein intelligentes, verschmitztes und schräg kontextualisierendes Meisterwerk.

Nach denkwürdigen Begegnungen mit Künstlern wie William S. Burroughs, Lee „Scratch“ Perry, Dieter Meier und Ken Boothe, bringen die international bereits hochgelobten Schweizer hier nun auch den Weihnachtsmann in Formvollendung zum Leuchten: Collagierter Neofolk im Rentierpulli, Minimal Dub mit Zwischentönen für die Blockflöte. Besser und flamboyanter kann Christmas nicht klingen..
Bild: Jubez Karlsruhe

Das Jugend- und Begegnungszentrum in der Karlsruher City am Kronenplatz ist ein Ort der Vielfalt und der Kreativität. Seit 1982 bietet das jubez in Kooperation mit Karlsruher Schulen, Organisationen, Jugendverbänden und freien Initiativen zahlreiche Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. 

Das kulturelle Angebot reicht von Live-Musik, Kabarett und Comedy, über Lesungen, Ausstellungen und Theateraufführungen. Außerdem bietet das Zentrum ein breites Spektrum an Workshops und Kursen an. Der Holz-, Keramik-, Textil- und Medienwerkstatt, dem Fotolabor, der Sporthalle und dem Ballettsaal kann man sogar ohne Vorankündigung einen Besuch abstatten. Für Kinder kostenlos!

Jährlich locken etwa 200 Einzelveranstaltungen über 30.000 Besucher jeder Altersgruppe in das jubez-Café, das für Begegnungen, Konzerte und Events aller Art offensteht. Jede Menge Action ist also garantiert!