Duo Kandidel Tickets - Bad Bodenteich, Rittersaal, Burg Bodenteich

Event-Datum
Freitag, den 19. Oktober 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Burgstraße 8,
29389 Bad Bodenteich
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturkreis Uelzen e. V. (Kontakt)

Ticket-Ermäßigungen:
• Gruppen ab 10 Vollzahlern erhalten 1 Freikarte
• Kulturkreismitglieder erhalten Sonderkonditionen
• Rollstuhlfahrer mit B-Schein erhalten 1 Freikarte für die Begleitperson
• Wahl-Abo Veranstaltung
• nur buchbar unter info@kk-uelzen.de oder Touristinfo 0581-800 6172
Ticketpreise
ab 12,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Duo Kandidel

Bild: Duo Kandidel
singt Plattdeutsch und mehr…

Das Duo ist in der Gemeinde Gerdau beheimatet. Im richtigen Leben ist der eine Inhaber eines Betriebes, der andere ein im Ruhestand befindlicher Schulleiter.
Beide haben sich auf sehr unterschiedliche Weise der Musik verschrieben, auf eine recht sonderbare Weise gefunden und festgestellt, dass es gemeinsame musikalische Vorlieben gibt.
Beide verfügen über einen tragfähigen Bass/Bariton, singen häufig zweistimmig und musizieren am liebsten ohne Netz und doppelten Boden, sprich: ohne elektrische Verstärkung.
Dem Duo Kandidel liegt die plattdeutsche Sprache besonders am Herzen, gilt sie doch als „sterbender Schwan“, und es möchte sie gerne noch ein wenig am Leben erhalten.
Außerdem ist den beiden Musikern die ähnliche musikalische Sozialisation gemeinsam. Kein Wunder also, dass auch die Beatles, Eric Clapton & Co. ihren Platz in ihrem Repertoire gefunden haben.
Warum nun aber "Duo Kandidel"? Eigentlich ganz einfach: Das Duo beginnt meistens mit "Lütt Matten de Haas..." und da kommt eine Stelle vor, in der es heißt: "...denn geiht dat kandidel...", und weil "kandidel" so viel heißt wie "fröhlich", war klar: das passt auch.

Dauer: 2 Stunden inkl. Pause

PRESSESTIMMEN
„Es bleibt dieser Sound zwischen Sehnen und Vergewisserung, der die Lieder unverkennbar macht. Die fröhlichen, wie die Aufforderung an Greten, mal „vor de Dür“ zu kommen, und die traurigen, wie das Gedenken einer „Wittfru“, einer Witwe, an ihren Liebsten, der im Krieg blieb.
Hannes Vogt-Krause und Uli Wellmann besitzen die nötige Hemdsärmeligkeit, um die Texte nicht zu trockenem Lehrstoff verkommen zu lassen. Das eine oder andere Gitarrenzwischenspiel verrät die gediegenen Instrumentalisten. Und die lautstarke Forderung nach einer Zugabe erfüllten sie ihrem Publikum natürlich auch!“ (Barftgaans, Barbara Kaiser)

Ticket-Ermäßigungen:
• Gruppen ab 10 Vollzahlern erhalten 1 Freikarte
• Kulturkreismitglieder erhalten Sonderkonditionen
• Rollstuhlfahrer mit B-Schein erhalten 1 Freikarte für die Begleitperson
• Wahl-Abo Veranstaltung
• nur buchbar unter info@kk-uelzen.de oder Touristinfo 0581-800 6172

zzgl. 2,-€ / Ticket an der Abendkasse (außer Kulturkreis-Mitglieder)

Rittersaal, Burg Bodenteich, Bad Bodenteich