Bild: Duo Szabó-Flowers
Tickets & Info zum Duo Szabó-Flowers. Karten für Konzerte des Kammermusik-Duos jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Duo Szabó-Flowers 

Ein seltenes Kammermusik-Duo bilden die ungarische Cellistin Ildikó Szabo und der deutsch/chinesisch/australische Gitarrist Jesse Flowers. Die Werke des Programms reichen vom berühmten italienischen Violoncello-Virtuosen und Komponisten Luigi Boccherini über Franz Schuberts Arpeggione-Sonate, bis Manuel de Falla und Astor Piazzolla. Die meisten Stücke sind Bearbeitungen für diese Instrumenten-Kombination, so wird in Boccherinis c-Moll-Sonate der Basso continuo auf der Gitarre ausgeführt, in Schuberts 
Arpeggione-Sonate wird die Klavierstimme auf die Gitarre übertragen. Im Mittelpunkt des Programms steht die Gitarrensonate op. 47 des argentinischen Komponisten Alberto Ginastera. Die Kombination von Violoncello und Gitarre stellt eine klanglich überaus reizvolle Instrumenten-Paarung dar.