FÜR IHRE SICHERHEIT
Alle Veranstaltungen in unserem Angebot wurden vom zuständigen Gesundheitsamt mit den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus freigegeben. Somit werden beispielsweise Lüftungskonzepte und Abstandsregelungen umgesetzt, um für Sie die größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können.

EARTH - Black Sabbath Tribute USA - plus LORD BISHOP ROCKS Tickets - Neuruppin, Kulturhaus Stadtgarten

Event-Datum
Samstag, den 25. September 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Karl-Marx-Straße 103,
16816 Neuruppin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturhaus Stadtgarten Stadt Neuruppin (Kontakt)

Rollstuhlfahrer können einen Randplatz (links oder rechts) im Parkett zum Normalpreis buchen und werden bei der Veranstaltung daneben platziert. Die Begleitperson erhält vor Ort im Anschluss ein kostenfreies Ticket.
Ticketpreise
von 29,50 EUR bis 35,50 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Earth
Monolithischer Minimalismus – das ist das Prinzip von Earth. Auch auf ihrem neuesten Album Full Upon Her Burning Lips. Das Sound-Vokabular hat sich im Laufe der über 25-jährigen Bandgeschichte etwas verändert, vom Drone Metal auf Earth 2 (1993) über Morricone-hafte Songs auf Hex; Or Printing in the Infernal Method (2005) hin zu meditativem Rock auf Primitive and Deadly (2014). Stets lautet ihr Prinzip: Strenges Kombinieren verschiedener Songstrukturen trifft auf intensive Zurückhaltung und Reduktion.

Dekonstruiert wird das ganze Prinzip traditionell vom Earth-Kern um Dylan Carlson an Gitarre / Bass und Adrienne Davies an Drums / Percussion. So trägt im wahrsten Sinne des Wortes jede Gitarrennote und jeder Drum-Schlag das Gewicht der ganzen Welt auf ihren Schultern. Carlsons Bakersfield Sound-Gitarre ist im Einklang oder wahlweise in Disharmonie mit den schleppenden Drums, die gleichwertig interagieren. Unbehagen trifft auf Kopfkino. Es läuft ein The Straight Story-Soundtrack im Hirn ab. Kaum eine andere Band erzeugt solch eine tiefe Atmosphäre. Das neue Album kam jüngst auf Sargent House raus, dem Label von Russian Circles und Chelsea Wolfe.
Bild: Kulturhaus Stadtgarten

Das Kulturhaus Stadtgarten gehört neben der Kulturkirche Pfarrkirche St. Marien zu den ältesten und traditionsreichsten Veranstaltungsstätten der Fontanestadt Neuruppin. Ziel der Einrichtung ist es, einen Ort der Unterhaltung, der Bildung und des demokratischen Diskurses zu bieten und Kreativität, Toleranz und kulturelle Vielfalt zu fördern.

Das Gebäude wurde Ende des 19. Jahrhunderts eröffnet und beherbergte früher das Gasthaus des Brauereibesitzers Friedrich Wilhelm Schönbeck. Heute finden hier in charmanter Retro-Kulisse kulturelle Events aller Art statt. Ob Pop- oder Rock-Konzert, Theateraufführung, Lesung, Ausstellung, Party, Seminar oder Vortrag - im Kulturhaus ist immer etwas los. Je nach Event finden zwischen 600 und 900 Personen in den Räumlichkeiten Platz. 

Wer mit dem Auto anreist, findet direkt vor der Tür ausreichend Parkplätze. Zu Fuß kommt man vom Neuruppiner Westbahnhof in etwa 15 Minuten. Sichern Sie sich jetzt Tickets und erleben Sie im Kulturhaus Neuruppin Veranstaltungen der Extraklasse!

(Quelle Text: im | ADticket)