EES - Game Changer Tour 2020 Tickets - Hannover, Lux

Event-Datum
Samstag, den 31. Oktober 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Schwarzer Bär 2,
30449 Hannover
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Living Concerts GmbH (Kontakt)

Informationen für Rollstuhlfahrer (mit "B" im Ausweis) sind ausschließlich über die Hotline: 0180 - 60 50 400* erhältlich.

*(0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen; max. 0,60€/Anruf inkl. MwSt aus dem Mobilfunknetz)

Jugendschutzinformationen:

Der Veranstalter weist darauf hin, dass Kinder unter 6 Jahre - auch in Begleitung einer sorgeberechtigten Person - keinen Zutritt auf Veranstaltungen haben. Kinder und Jugendliche unter 14 Jahre dürfen Veranstaltungen nur in Begleitung einer sorgeberechtigten Person oder einer vom Sorgeberechtigten beauftragten, volljährigen Person...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 19,95 EUR
Designticket
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Ees
EES vereint in seinen Songs die angesagten Musikgenres Kwaito & Afro-Pop, jedoch beherrscht er den House, Reggae und Hip-Hop ebenfalls spielend, was ihn in Afrika bereits zum Star machte. So konnte er beispielsweise den MTV Africa Music Award und den Listener Choice Award gewinnen, wurde zum besten Kwaito Künstler Afrikas bei den Channel-O-Awards 2012 gekürt und erhielt den „afrikanischen Grammy“ für das beste Album bei den KORA Awards 2016.

2018 begeisterte er sowohl Zuschauer als auch Jury der Castingshow X-Factor und ging mit seiner Single „Try, Try, Try“ und seiner Yes-Ja!-Band als Sieger der Staffel hervor.

2020 veröffentlicht er nun sein heiß erwartetes neues Album GAME CHANGER und wird sie mit seiner fantastischen Yes-Ja! Band auf die Bühnen dieses Landes bringen.
Bild: Capitol Hannover

Das CAPITOL-Hochhaus wurde in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts erbaut und ist heute ein bekanntes Markenzeichen der Stadt Hannover. Das denkmalgeschützte Backsteinhochhaus liegt weithin sichtbar an der Ihme, mitten im Herzen Hannovers.
 
Die Idee, eine multifunktionale Veranstaltungslocation in Hannover einzurichten, hatten die CAPITOL-Betreiber Michael Lohmann und Wolfgang Besemer im Jahr 1985. Mit dem damaligen Filmtheater am Schwarzen Bär 2 waren bald die idealen Räumlichkeiten gefunden, um dieses Konzept zu realisieren. Nach einem Umbau wurde das CAPITOL am 20. September 1986 eröffnet und avancierte fortan zu einem beliebten Veranstaltungsort für Live-Musik, Kino und Disco.
 
Neben Konzerten sind es die Party- und Discoabende, Theater- und Comedy-Veranstaltungen, Lesungen oder Firmenevents, die das CAPITOL-Programm in seiner Vielfalt ausmachen. Das CAPITOL bietet Raum für Veranstaltungen mit 400 bis 1800 Gästen und besticht durch seinen einzigartigen Charme und eine intime Atmosphäre, in der Besucher und Künstler sich gut aufgehoben wissen. (Text: capitol-hannover.de // Foto: ChristianSchd)