ESKIMO CALLBOY - Special Guest: ATTILA Tickets - Wiesbaden, Kulturzentrum Schlachthof e.V.

Event-Datum
Sonntag, den 11. November 2018
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Murnaustraße 1,
65189 Wiesbaden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Schlachthof Wiesbaden (Kontakt)

Ticket inkl. Kulturticket:
Das Ticket berechtigt zur Hinfahrt (5 Std. vor Beginn) und Rückfahrt (bis Betriebsschluss) mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet!

Die hier bestellten Vorverkaufskarten werden Euch von unserem Kooperationspartner AD ticket zugesandt. Bei Fragen zu Bestellungen und Zahlungen ist AD ticket auch Euer erster Ansprechpartner: 0180 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen).

Tickets für alle unserer Konzerte sind zudem in unserer Bar, dem 60/40, zu erhalten.

Fragen zum Vorverkauf beantworten...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 34,20 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Eskimo Callboy
Sechs junge Musiker aus dem Ruhrgebiet definieren durch Genreoffenheit Metalcore neu und schreiben eine beeindruckende Erfolgsgeschichte. Mit dem Grenzen sprengenden Mix aus Metalcore und Pop sind Eskimo Callboy auf dem Weg nach ganz oben. Auftritte beim diesjährigen Wacken Festival, Southside/Hurricane sowie Headline-Auftritte bei den Festivals Olgas Rock, Mash Up und Rockaue manifestieren den Status als absolute Größe im extremen Metal Segment. Eskimo Callboy touren unentwegt und verdienen sich Ihren Ruf vor allem durch ihre hochenergetische Live-Performance, die ein reguläres Konzert, jedes Mal und ohne Ausnahme, in einen unbändigen Party-Hexenkessel verwandelt. Auch wenn der Arbeitsprozess am Nachfolger des Top 10-Erfolgsalbum „Crystals“ bereits begonnen hat, geht das Sextett aus dem Ruhrgebiet im Herbst 2016 wieder auf große Europa-Tournee mit Terminen in Großbritannien, Niederlande, Frankreich, Belgien, Tschechien, Österreich, Schweiz und Deutschland. Bei ihren zehn Terminen in Deutschland präsentiert die Band mit den Supports Annisokay (D), Palisades (US), und Her Name In Blood (JPN)wieder ein gewohnt hochwertiges Paket für ihre Fans.
_______________________________________________________________________________________

Was Eskimo Callboy betrifft werden immer wieder die unterschiedlichsten Meinungen laut. Wie das bei manchen Formationen so ist, heißt es auch bei dem Sextett aus Castrop-Rauxel: Es lebe die Polarisierung! Man kann auch beinahe sagen: Entweder man liebt sie oder man hasst sie. Eines ist allerdings klar: Der Erfolg gibt dem Sechser zunehmend recht. Mit ihrer gnadenlosen Mixtur aus brachialen Breakdowns, Moshparts und einer gehörigen Portion Synthiesamples kreieren sie ihren eigenen Stil, der sich schlicht und ergreifend Trancecore nennt. Die cleanen Refrains garantieren außerdem den ein oder anderen Ohrwurm nach einer durchzechten Partynacht.

European Tour 2018


Dass diese gewagte Mischung für gespaltene Meinungsbilder sorgt, ist klar. Lyrisch lehnt man sich dementsprechend an das musikalische Fundament an: Sex, Drugs and Rock'n'Roll stehen an der Tagesordnung. Ob das frauenfeindlich oder gar menschenfeindlich ist, dürfte die Anhänger Eskimo Callboys wohl kaum interessieren. Dafür kann man zu den Alben Bury Me In Vegas, We Are The Mess und Crystals viel zu gut feiern. Der Spaß steht im Vordergrund. Das Sextett um die Frontmänner Sushi und Kevin nimmt sich eben selbst nicht sonderlich ernst und eben das erwarten sie auch von ihren Hörern. Sarkamus-Mode on, Eskimo Callboy auf die Ohren und los gehts: Is Anyone Up? Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern für Eskimo Callboy! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH)
Bild: Schlachthof Wiesbaden

Mit über 400 Veranstaltungen und mehr als 200.000 Besuchern jährlich ist der im Kollektiv geführte Schlachthof Wiesbaden einer der größten Liveclubs des Rhein-Main-Gebietes. Besonders in den alternativen Subkulturen hat sich das Veranstaltungshaus bis weit über die Grenzen der Landeshauptstadt einen Namen gemacht.

Die vielseitigen Konzertprogramme lassen in Sachen Musikrichtung kaum etwas aus: Von Hiphop und Punkrock über Indie, Elektro, Reggae und Hardcore bis hin zu Soul, Weltmusik, Jazz und Avantgarde ist fast alles dabei. Außerdem finden dort regelmäßig verschiedene Veranstaltungen wie Flohmärkte, Theateraufführungen, Lesungen und Tanzveranstaltungen statt. Seit 2012 verfügt der Schlachthof zusätzlich über eine neue Veranstaltungshalle, die mit über 2400 Plätzen eine optimale Grundlage für größere Konzerte bietet.

Neben ausverkauften Hallenshows in und außerhalb des Schlachthofes sind es aber gerade die kleinen, von den Aktiven subventionierten Shows, die den Reiz des Ladens ausmachen: Dafür wird vor allem das Kesselhaus genutzt, das im März 2015 nach der Schließung der legendären Räucherkammer eröffnet wurde. Dort werden kleinere und innovative Musikprojekte abseits des Mainstreams unterstützt. Erlebe selbst die einzigartige Atmosphäre und sichere Dir jetzt Tickets für Konzerte und Veranstaltungen im Schlachthof Wiesbaden! (Quelle Text: im | AD ticket GmbH)