Ehe und Partnerschaft jenseits der 65 Tickets - Berlin, Urania - Kleist-Saal

Event-Datum
Mittwoch, den 27. Juni 2018
Beginn: 17:30 Uhr
Event-Ort
An der Urania 17,
10787 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Urania Berlin e.V. (Kontakt)

Ermäßigte Eintrittspreise: Rentner, Pensionäre, Schwerbehinderte (Karten für die Begleitpersonen erhalten Sie nur in der Urania), Schüler, Studenten, Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger sowie Mitglieder kultureller und anderer Organisationen mit denen eine entsprechende Vereinbarung getroffen wurde.
Bitte halten Sie den entsprechenden Nachweis am Einlass bereit.
Ticketpreise
ab 10,35 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Psychologie und Modernes Leben - Vorträge an der Urania Berlin
Das Alter wandelt uns und wir erleben diesen Wandlungsprozess auch in unseren langjährigen Partnerschaftsbeziehungen. Einerseits die Zunahme an Goldenen bis Eisernen Hochzeiten, andererseits steigende Scheidungszahlen nach der Silberhochzeit, neue Partnerschaften, die erst im Alter beginnen, eine Zunahme nicht-ehelicher Lebensgemeinschaften und noch viel mehr. Über Partnerschaftsprobleme, die durch das Altwerden entstehen können, berichtet Gisela Gehrmann in diesem Vortrag. Wie lässt sich eine neue Aufgabenteilung im Alltag etablieren? Wie kann man mit gesundheitlichen Einschränkungen oder Pflege umgehen? Wie lassen sich Konflikte mit den erwachsenen Kindern lösen? Wie können wir den Veränderungen in der Sexualität begegnen? Die gelungene Bewältigung von Krisen stärkt jede Partnerschaft und wirkt sich positiv auf die psychische und physische Gesundheit aus. Es lohnt sich, darüber ins Gespräch zu kommen.

Gisela Gehrmann, Dipl. Medizin-Pädagogin, Dipl. Gerontologin, Gründerin und Leiterin des Projekt- und Bildungs-Cafés „Schickes Altern“, Potsdam
Bild: Urania Berlin

Informationen zur Urania in Berlin:
 
Wissenschaftliche Bildung für alle Bürger zu vermitteln, ist die demokratische Aufgabe, der sich die Urania als Verein mit über 1.800 Mitgliedern verpflichtet hat. Als interdisziplinäre Plattform präsentiert die Urania aktuelle Ergebnisse aus Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft einer breiten Öffentlichkeit und bietet Raum für Auseinandersetzung und Diskussion. Als Lern- und Bildungsort steht die Urania allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern sowie Besuchern Berlins offen.
 
Die Urania bietet neueste Erkenntnisse aus allen Wissensgebieten und ein vielfältiges Kulturangebot. Vorträge zu aktuellen Fragen der Natur- und Geisteswissenschaften, zu Medizin und Gesundheit sowie über andere Länder und Kulturen gehören ebenso zum Programm wie Podiumsdiskussionen, Filme, Führungen, Seminare oder künstlerische Darbietungen. Als größtes Programmkino Berlins bietet die Urania eine vielfältige Filmauswahl. Rund 1.800 Vereinsmitglieder und über 80 Kooperationspartner unterstützen das ohne staatliche Förderung finanzierte Programm. (Bild & Text: Urania.de)

Urania - Kleist-Saal, Berlin