Bild: Ein Tag in ungewöhnlichen Wäldern - Naturkundliche Wanderung
Tickets für Ein Tag in ungewöhnlichen Wäldern. Karten für die Naturkundliche Wanderung im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Ein Tag in ungewöhnlichen Wäldern - Naturkundliche Wanderung im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Naturkundliche Wanderung Führung von und mit Gudrun Dentler, Dr. Willy Zahlheimer

Fremdartig anmutende, lichte Zwergstrauch-Kiefernwälder mit oft nur krüppligen Bäumen auf trockenen Höhenrücken, Tannen-Fichtenwald, Sumpf- und Moorwälder, reizvolle Streuwiesen und Quellen bilden das kontrastreiche Ensemble des Naturschutzgebiets „Nadelwälder“. Außerdem erwarten die Teilnehmer der naturkundlichen Wanderung mit Gudrun Dentler und Dr. Willy Zahlheimer viele seltene Pflanzen- und Tierarten wie Bärlapp, Glanzmoos, Drachenwurz, Sonnentau, Ameisenlöwe und Baumpieper.

Die Länge der oft abseits von Wegen verlaufenden Route beträgt ca. 8 km. Ein Picknick findet im Freien statt. Die Rückkehr am Verwaltungsgebäude ist gegen 17:30. Im Anschluss ist die Einkehr im Außernzell [historisches Gasthaus] möglich. Geländeschuhe und -kleidung erforderlich!

Ausgangspunkt ist der Parkplatz beim Verwaltungsgebäude des Zweckverbands Abfallwirtschaft Donau-Wald [ZAW], Gerhard-Neumüller-Weg 1, 94532 Außernzell. Der Treffpunkt in Passau zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist bei der Bushaltestelle Wörth [Linie 6 Richtung Schalding l. d. D.], von dort Abfahrt um 08:15.