Bild: Ein Tag in ungewöhnlichen Wäldern - Naturkundliche Wanderung
Tickets für Ein Tag in ungewöhnlichen Wäldern. Karten für die Naturkundliche Wanderung im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Naturkundliche Wanderung Führung von und mit Gudrun Dentler, Dr. Willy Zahlheimer

Fremdartig anmutende, lichte Zwergstrauch-Kiefernwälder mit oft nur krüppligen Bäumen auf trockenen Höhenrücken, Tannen-Fichtenwald, Sumpf- und Moorwälder, reizvolle Streuwiesen und Quellen bilden das kontrastreiche Ensemble des Naturschutzgebiets „Nadelwälder“. Außerdem erwarten die Teilnehmer der naturkundlichen Wanderung mit Gudrun Dentler und Dr. Willy Zahlheimer viele seltene Pflanzen- und Tierarten wie Bärlapp, Glanzmoos, Drachenwurz, Sonnentau, Ameisenlöwe und Baumpieper.

Die Länge der oft abseits von Wegen verlaufenden Route beträgt ca. 8 km. Ein Picknick findet im Freien statt. Die Rückkehr am Verwaltungsgebäude ist gegen 17:30. Im Anschluss ist die Einkehr im Außernzell [historisches Gasthaus] möglich. Geländeschuhe und -kleidung erforderlich!

Ausgangspunkt ist der Parkplatz beim Verwaltungsgebäude des Zweckverbands Abfallwirtschaft Donau-Wald [ZAW], Gerhard-Neumüller-Weg 1, 94532 Außernzell. Der Treffpunkt in Passau zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist bei der Bushaltestelle Wörth [Linie 6 Richtung Schalding l. d. D.], von dort Abfahrt um 08:15.