Ein Tag mit Helmut Lachenmann: Konzert Tickets - Hitzacker, VERDO Kultur- & Tagungszentrum

Event-Datum
Freitag, den 07. August 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Dr.-Helmut-Meyer-Weg 1,
29456 Hitzacker
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Gesellschaft der Freunde der Sommerlichen Musiktage Hitzacker e.V. (Kontakt)

• 20% für Mitglieder des Festival-Trägervereins
• 10% für Menschen mit Behinderung (Einstufung ab
GdB 50) Erwerbslose, NDR Kultur Karten Inhaber, Koop. Partner
• 50% für Schüler, Auszubildende und Studenten
• Sound Check Karten für 10-18 jährige

Ermäßigungen können über die Geschäftsstelle
oder in einer Vorverkaufsstelle gebucht werden.
Rollstuhlplätze stehen auf Anfrage zur Verfügung.

! Infos und Beratung allgemein, zu einem Konzert-Abonnement oder einer Festival-Card erhalten Sie in der Geschäftsstelle.

Kontakt: Angelika Wagner T 05862 941 430
Servicezeiten:...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 27,00 EUR bis 41,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Sommerliche Musiktage Hitzacker
Werke von Lachenmann, Mozart, Solage und Musik aus dem 14. Jahrhundert

„Hellhörig“ will der Komponist Helmut Lachenmann Spieler und Publikum machen, sie in seinen Werken dazu bringen, sich „mit den Zusammenhängen und Bedingungen“ des musikalischen Materials im wahrsten Sinne „auseinanderzusetzen“. Der einstige Schüler Luigi Nonos hat zu einer ganz eigenen, oft im „Innen“ erlauschten, geräuschhaften Sprache gefunden. Lachenmann wünscht sich Musik als „zugleich Ausdruck und ästhetisches Objekt einer Neugier, die bereit ist, alles zu reflektieren, aber auch in der Lage ist, jeden progressiven Schein zu entlarven: Kunst als vorweggenommene Freiheit in einer Zeit der Unfreiheit.“ Im Spiegel historischer Werke soll das hier besonders deutlich werden.

Yuko Kakuta – Sopran
Scheidegger/Schmidt – Gitarrenduo
Yukiko Sugawara – Klavier
Helmut Lachenmann – Klavier

Yuko Kakuta © Martin Sigmund