Bild: Ein Walzertraum - Operettenbühne WienBild: Ein Walzertraum - Operettenbühne Wien
Tickets für "Ein Walzertraum" von der Operettenbühne Wien. Jetzt Karten im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Operette in 3 Akten von Oscar Straus
Der große Welterfolg in einer Neuinszenierung!

mit dem Ensemble der Operettenbühne Wien
Inszenierung: Heinz Hellberg, Musikalische Leitung: Laszlo Gyüker

Wie macht man aus einem ungewollt verheirateten Leutnant einen guten Ehemann? Vor diesem Problem steht Prinzessin Helene, Tochter des regierenden Fürsten von Flausenthurn, mit ihrem feschen Mann Niki. Er ist gar nicht begeistert von dieser Ehe und seiner Rolle als Prinzgemahl. Außerdem sehnt er sich nach seinem geliebten Wien. Und welcher Ort könnte in einer Straus-Operette wohl mehr Sehnsüchte wecken als das gute alte Wien mit seinen vertrauten Weisen und seinem echt wienerischen Charme?
Wie es Helene schließlich schafft, aus den Walzerträumen des widerspenstigen Gatten einen echten Liebestraum für sie beide zu machen, erleben die Zuschauer an diesem Abend auf höchst unterhaltsame Weise...

Dem Walzertraum gebührt zweifellos ein Ehrenplatz im Schaffen von Oscar Straus. In der Generation nach Johann Strauß Sohn strahlt er als Meisterwerk, berühmt durch den Zauber seiner Melodien und des besonderen Sentiments, das den Werken von Oscar Straus seine ganz typische Stimmungsnote verleiht. Das Geheimnis liegt in der richtigen Mischung aus Originalität, Witz und meisterhaft musikalischer Erfindung, die für Oscar Straus so typisch sind. 

Heinz Hellberg freut sich auf die Neuinszenierung dieser Operette und wird diese zusammen mit seinem beliebten Ensemble der Operettenbühne Wien mit erstklassigen Solisten, wundervollen Kostümen und Kulissen sowie einem spielfreudigen Live-Orchester auf die Bühne der Stadthalle bringen.