Lou Hoffner und Hansi Kraus Tickets - Dessau-Roßlau, Marienkirche

Event-Datum
Sonntag, den 21. Oktober 2018
Beginn: 17:00 Uhr
Event-Ort
Schlossplatz,
06422 Dessau-Roßlau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Villa Krötenhof (Kontakt)

Menschen mit einen Schwerbehindertenausweis B, zahlen den vollen Eintrittspreis, die ihm zustehende Begleitperson erhält freien Eintritt.
Rollstuhlplätze sind grün gekennzeichnet Freikarten können im print@home-Verfahren nicht ausgedruckt werden.
Ticketpreise
ab 19,70 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Lou Hoffner und Hansi Kraus
Das Stück:
Das Stück beginnt im April 1937 mit der Geburtstagseinladung von Melissa Gardner für Andrew Makepeace, dem Dritten, ihrem Mitschüler in der zweiten Klasse.
Es entwickelt sich eine dramatische Liebes – Beziehungsgeschichte.
Ein Mit- Aus- und wieder Zueinander. Sie teilen ihr Leben, fast nur schriftlich, in
Form von Briefen und kurzen Mitteilungen. Und jeder versucht auf eigenen Beinen zu stehen.
Eine Frau, ein Mann, ihre Briefe und zwei hinreißende Darsteller – Lou Hoffner
und Hansi Kraus – mehr braucht es nicht, um diese bezaubernde Geschichte einer großen Liebe zu erzählen.
Love Letters, das 1988 uraufgeführte Stück des amerikanischen Dramatikers
Albert Ramsdell Gurney, ist ein Kammerspiel der großen Gefühle und kleinen Gesten. Es gilt unter Kritikern als eines der besten amerikanischen Stücke der achtziger Jahre. Mit Scharfblick schaut Gurney hinter die Fassade von Wohlhabenheit und gesellschaftlichem Image.
Die bezaubernde Geschichte einer großen Liebe, intelligent, frech, zuweilen aber auch gedämpft, zweiflerisch und melancholisch.

Marienkirche, Dessau-Roßlau