FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Eine Reise durch Nord-Ostpreußen
Eine Reise durch Nord-Ostpreußen Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Der heute russische Teil Ostpreußens war im letzten Jahrhundert einer umfassenden
Wandlung unterworfen. Nach Bombardierung, Kriegsschlachten und vor allem der
Vertreibung der gesamten Bevölkerung wurde eine über Jahrhunderte gewachsene
Siedlungs- und Bebauungsstruktur in sehr kurzer Zeit völlig verändert oder gar vernichtet. Dirk Bloch hat sich der Veränderung der Struktur und Bebauung der
Stadt Königsberg/Kaliningrad und weiterer größerer Städte planerisch genähert und
diese Veränderung in vergleichenden Stadtplänen (1932 und heute) dargestellt. Es zeigt sich, dass im Gebiet bis zu 70% der vor 1945 vorhandenen Ortschaften und Wohnplätze verschwunden sind. Anhand dieser Karten und Stadtpläne sowie Fotos seiner Exkursionen, nimmt er Sie mit auf eine Reise durch Vergangenheit und Gegenwart dieser oft verklärten Landschaft.

Dipl.-Ing. Dirk Bloch, Stadtplaner, Geschäftsführer Verlag BLOCHPLAN, Berlin