Eisenstein - eine bayerische Familiensaga Tickets - Kaufbeuren, Stadttheater

Event-Datum
Donnerstag, den 02. Mai 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Rosental 6-8,
87600 Kaufbeuren
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturring Kaufbeuren e.V. (Kontakt)

Ermäßigungen vorhanden für
* Kulturring-Mitglieder (10 Prozent)
* Schwerbehinderte (25 Prozent)
* Schüler, Studenten, Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson und Inhaber der Jugendleiter-Card (50 Prozent)
* Gruppen ab 10 Personen (Vollzahler) (nur über Geschäftsstelle, Tel. 08341 966 83 966 oder info@kulturring-kaufbeuren.de buchbar)
* Schulklassen ab 15 Personen (Einheitspreis 7,- Euro) (nur über Geschäftsstelle, Tel. 08341 966 83 966 oder info@kulturring-kaufbeuren.de buchbar)

Schüler, Studenten und Inhaber der Jugendleiter-Card erhalten Restkarten zum Einheitspreis von 7,- Euro...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 5,00 EUR bis 29,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Eisenstein - eine bayerische Familiensaga - Metropoltheater München
April 1945. Auf der Flucht rettet sich Erna Schatzschneider nach Eisenstein, auf den Gutshof der Hufnagels. Eine aus der Not geborene Lüge wuchert zu einem alles überziehenden Gespinst, das über drei Generationen hinweg das Schicksal zweier Familien bestimmen wird. Erzählt wird von Krieg, Zerstörung und Aufbau, von Karriere, Geld und davon, dass Reichtum nicht alles ist. Christoph Nußbaumeder erzählt in „Eisenstein“ anhand einer spannenden Familiengeschichte von historischen Ereignissen, die sich in das kollektive Gedächtnis der Bundesrepublik Deutschland eingegraben haben. Eine Geschichte, radikal wie eine klassische Tragödie.