Ekel Alfred - Schauspiel von Wolfgang Menge Tickets - Helmstedt, Brunnentheater

Event-Datum
Freitag, den 29. Oktober 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Brunnenweg 7,
38350 Helmstedt
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Helmstedt (Theater) (Kontakt)

Ticketpreise
von 25,20 EUR bis 29,60 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Ekel Alfred - Kammeroper Köln
Fr., 29.10.2021, 20 Uhr, Brunnentheater Helmstedt
(Alter Termin: 17.04.2020 / 07.10.2020 / Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit!)

Ekel Alfred - Schauspiel von Wolfgang Menge

Er ist wieder da! Ekel Alfred ist zurück! Auf der Bühne des Brunnentheaters.

Ekel Alfred Tetzlaff. Das Lästermaul der Nation. Die legendäre ARD-Kultserie »Ein Herz und eine Seele« aus den 70er-Jahren erlebt jetzt als Schauspiel-Inszenierung der Kammeroper Köln ihr großartiges Comeback.

Ein Prototyp des deutschen Spießbürgers. Alfred Tetzlaff sagt, wie’s ist: »Die Regierung ist unfähig.« Seine Frau Else, die »dusselige Kuh«, gehört in die Küche. Und Tochter Rita, die »alberne Gans«, hat mit SPD-Anhänger Michael eine »bolschewistische Hyäne« als Schwiegersohn ins Haus geholt. Alfred schimpft auf alles und jeden…

Mit den beiden Episoden »Frühjahrsputz« und »Silberne Hochzeit« betritt Ekel Alfred nun die Bretter, die die Welt bedeuten.
Bild: Brunnentheater Helmstedt

Kunst, Cafè & Tradition - Das Brunnentheater Helmstedt!

Seit über 90 Jahren belebt das Theaterspielhaus die Helmstedter Kulturszene.

Hier finden Gastspiele größerer und kleinerer Ensembles statt, die das traditionsreiche Brunnentheater wegen seines erstklassigen Rufes, seines Flairs und der professionellen Bühnenausstattung schätzen.
Ihr Theater- und Musical-Programm wirkt seine Anziehungskraft auch über die Stadtgrenzen hinaus und begeistert sein Publikum aus der ganzen Region.
Bis zu 615 Zuschauer können sich freuen, auf internationale und nationale Künstler, die ihre erstklassigen Darbietungen im knallgelben Brunnentheater Helmstedt geben.

Auch für kulinarischen Genuss ist hier gesorgt. Im hauseigenen Café kann neben so mancher Leckerei auch vielfältige Kleinkunst genossen werden.
Kunstausstellungen und kleinere Darbietungen können bei Kaffee und Kuchen bewundert werden.
(Foto: reiseland-niedersachsen.de)