Ekelige Fracht – ein Fall für die Alster-Detektive Tickets - Hamburg, Kampnagel, K6

Event-Datum
Freitag, den 09. November 2018
Beginn: 10:00 Uhr
Event-Ort
Jarrestraße 20,
22303 Hamburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: KURT HEYMANN Buchzentrum GmbH (Kontakt)

Bei Gruppenbuchungen von mind. 20 Normalpreiskarten, ist die Zubuchung von max. 2 Gruppenbegleitkarten möglich!

Buchungen von Rollstuhlfahrerplätzen sind ausschließlich über folgende Mailadresse möglich: kunden@adticket.de bzw. 0180 6050400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen).
Ticketpreise
ab 3,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Hamburger Krimifestival
Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit. Leider. Aber man kann etwas für sie tun. Das tut die Hamburgische Bürgerschaft, überparteilich und engagiert. Und das tun die „Alster-Detektive“ Koko, Johanna, Marek und Lukas in Hamburg mit tatkräftiger (stimmlicher) Unterstützung von Kult-Sprecher Oliver Rohrbeck.

"Hallo ihr Vier!“, ruft Kommissar Bredeke im Näherkommen. „Wie ich sehe, haben die großen Detektive schon wieder einen neuen Fall? Ich dachte, jetzt in den Ferien habt ihr auch mal Freizeit!" "Das Verbrechen schläft eben nie, das wissen Sie doch, Herr Kommissar", antwortet Marek lachend. Auch die Polizei kann sich erst einmal keinen Reim darauf machen, wo die Fässer mit Giftmüll herkommen, die Opa Jost aus dem Harburger Hafenbecken gefischt hat.
Die Recherchen führen die vier Alster-Detektive zu einer Chemiefirma, deren Inhaber als Experte im Umweltausschuss im Rathaus sitzt. Bestimmt kann den vieren da ihr Freund Strasser von der Hamburgischen Bürgerschaft weiterhelfen! Doch werden die vier Detektive beweisen können, dass der Chemiefabrikant Claasen für die Sauerei im Hafen verantwortlich ist?

In insgesamt fünf Fällen ermittelten die »Alster-Detektive« bislang – seit 2009 in Hörspielform, seit 2017 auch in der Welt der Bücher, und immer im Auftrag der Hamburgischen Bürgerschaft, Ideengeberin zu dieser Serie. Und das mit sehr großem Erfolg: Mehr als 500.000 CDs wurden bisher aufgelegt und die Buchreihe wird fortgesetzt. Die Geschichten und die Charaktere kommen an bei Kindern, Lehrern und Eltern. Zu Recht!

Denn die Macher nehmen das junge Publikum erst. Sie wissen, was die Lebenswirklichkeit von Mädchen und Jungen – gerade in einer Großstadt wie Hamburg – bestimmt. Die »Alster-Detektive« sind unbestechlich, wenn es um Ungerechtigkeit, Betrug und Schandtaten geht.
I
Bild: Kampnagel

Obwohl der Kampnagel schon seit vielen Jahren keine Fabrikhalle für Kräne mehr ist, können in dem beliebten Hamburger Kulturhaus noch immer Höhenflüge erlebt werden!

Seit 1985 ist die ehemalige Maschinenfabrik eine Multifunktionshalle für Veranstaltungen jeglicher Art. Und das sehr erfolgreich!

Hier, in der größten freien Spiel- und Produktionsstätte Deutschlands finden jedes Jahr unzählige Konzerte, Vorführungen und beliebte Hamburger Festivals statt!

6 Bühnen und 9 Proberäume ermöglichen den Künstlern sich voll und ganz auszutoben und das treue Publikum zu begeistern.

Hier steht die Kunst im Vordergrund. Der Kampnagel legt viel Wert auf ästhetische Positionen und strebt an, Wegweiser für kulturelles Verständnis und Miteinander zu sein.

Aus der Hamburger Kulturszene ist der Kampnagel nicht wegzudenken.
Zusätzlich zu den Konzertsälen können Kulturliebhaber im Kino oder hauseigenen Restaurant verweilen.

Der Kampnagel ist ein Ort der Begegnung, der Kultur und erstklassiger, innovativer Künstler. Schaut vorbei und Ihr werdet verstehen, warum diese Location keine einmalige Sache ist.

Kampnagel, K6, Hamburg