Bild: Energy Base - Clubnight im KraftwerkBild: Energy Base - Clubnight im Kraftwerk
Tickets für die Energy Base Vol. 21 Clubnight. Karten jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Energy Base - Clubnight im Kraftwerk im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Als fester Bestandteil des Ferienzaubers ist die Energy Base die perfekte Sommerparty mit verschiedenen DJs, Energie und Leidenschaft!
Bereits zum 21. Mal heißen wir internationale Top DJs willkommen! Dieses Jahr mit dabei: Lost Frequencies, Angy Kore & Dirty Doering!

Lost Frequencies:
Felix De Laet, besser bekannt als Lost Frequencies, ist in der internationalen Musikindustrie auf vielen Ebenen zum Erfolg aufgestiegen. Nachdem er 2014 seinen weltweit erfolgreichen Hit 'Are You With Me' veröffentlicht hat, der in 18 Ländern Platz 1 erreichte, konnte er sich schnell als international erfolgreicher DJ etablieren.
Doch dass er kein One-Hit-Wonder ist, bewies er u. a. mit dem Hit "Reality", der in mehr als 7 Ländern Platinstatus erreichte! Weitere Hits wie „What Is Love“, „Crazy“ oder „Melody“ in Zusammenarbeit mit keinem geringeren als James Blunt, zeigten die Vielseitigkeit dieses Ausnahmekünstlers auf!
Lost Frequencies schaffte es mit seinem Debüt in den DJ Mag Top 100 2017 auf Platz 26, dem höchsten Neueinstieg eines Künstlers in diesem Jahr. 
Wir freuen uns sehr, den Superstar im Kraftwerk Rottweil begrüßen zu dürfen!

Dirty Doering:
Egal ob deep oder treibend, seltsam verwunschen oder kristallklar - DIRTY DOERING und KATERMUKKE legen sich eher selten fest. Und wissen dennoch ganz genau wo es hingeht: Immer weiter raus aus dem Alltag. Immer tiefer rein in dieses so wahnsinnig befreiende Gefühl, wenn der Beat alles und der Gedanke an den Morgen danach nichts bedeutet. LOST IN MUSIC.

Angy Kore:
Konsequent über die verschiedenen internationalen Minimal- und Techno-Charts hinwegsetzend, zählt Angy Kore zu einem der aktivsten und gefragtesten italienischen DJs und Produzenten der Welt!

Wir freuen uns diese und viele weitere DJs im Kraftwerk willkommen zu heißen, die alle 3 Dancefloors mit verschiedenen Musikstilen zum Beben bringen werden.