FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

ABGESAGT! Engelrausch - Berauschender Winterjazz Tickets - Fürth, Kulturforum Fürth - Kleiner Saal

Event-Datum
Mittwoch, den 15. Dezember 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Würzburger Straße 2,
90762 Fürth
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturforum Fürth (Kontakt)

Ermäßigungen für
- Schüler/innen, Studierende, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende; - Personen im Freiwilligen Soz./Ökol./Kult. Jahr;
- Empfänger/innen von Grundsicherung und ALG II;
- Asylbewerber/innen;
- Behinderte mit B-Vermerk (Begleitperson) sowie deren Begleitperson;
- Inhaber/innen des Fürth-Passes;
- Inhaber/innen der Bayerischen Ehrenamtskarte.
Alle Ermäßigungen werden nur bei Vorlage eines Nachweises gewährt.
Bitte halten Sie den Nachweis auch am Einlass bereit.
Ticketpreise
ab 14,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen

ABGESAGT! Engelrausch - Berauschender Winterjazz

Bild: ABGESAGT! Engelrausch - Berauschender Winterjazz
Foto: Alexander Paul Englert
Martin Wagner (Akkordeon) // Hanns Höhn (Kontrabass) // Andreas Neubauer (Schlagzeug)

Auf ungewöhnlich eigenständige Art interpretiert dieses Trio Weihnachtslieder. Aber nicht à la "Swinging Christmas". Diese drei Herren spielen ein originelles, jazziges und grooviges Spiel mit der Tradition und treffen damit die Emotionen auf fast magische Weise. Der Kabarettist und Musikliterat Konrad Beikircher hat es so formuliert: "Weihnachten - gegengebürstet in der Form aber das Gefühl bleibt, nein, es ist dadurch
sauberer, intensiver geworden. Da ist eine Musik herausgekommen, die bisher unerhört ungehört war und die Sie nicht mehr verlassen wird. Ein Engelrausch für Rauschengel."

Seit 2004 begeistern Hanns Höhn und Martin Wagner als Duo mit dem Winterjazz-Programm ‘Engelrausch’ alle Jahre wieder in der Advents- und Weihnachtszeit die Zuschauer. 2012 erweiterten Sie das Duo durch Schlagzeuger Andreas Neubauer, mit dem Sie bereits seit Langem als Tango Transit erfolgreich touren und CDs veröffentlichen. Um ENGELRAUSCH eine eigenständige Note zu geben, haben sie sich jedoch entschieden, den Bandnamen „Tango Transit“ nicht vordergründig auftauchen zu lassen. Der Programmname ist für dieses Programm also auch Bandname.
Zusammen zaubern sie also engelrauschig eine wunderbare Weihnachtswelt und geben den Liedern ihren ursprünglichen Charakter zurück, ohne Nelken und Zimt, aber mit urwüchsigem Groove, höchster Sensibilität, musikalischer Vielfalt und Frische in der Improvisation,
virtuos und mitreißend. Einfach berauschend.

www.tango-transit.de/engelrausch