Enigma - Schauspiel von Éric-Emmanuel Schmitt Tickets - Aachen, Grenzlandtheater

Event-Datum
Dienstag, den 28. Januar 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Friedrich-Wilhelm-Platz 5,
52062 Aachen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Grenzlandtheater Aachen (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Azubis und Studenten (bis zum 32. Lebensjahr. Ausgenommen sind Fern- und Aufbaustudenten und Abendgymnasiasten).

Kontrolle der Ermäßigungsberechtigung erfolgt am Einlass.

Rollstuhlfahrer- und Schwerbehindertenplätze (ab 80% GdB) tel. unter (0241) 4746111

Die Karten sind vom Umtausch und der Rücknahme ausgeschlossen.
Ticketpreise
von 21,35 EUR bis 29,05 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Enigma - Grenzlandtheater Aachen
Abel Znorko, gefeierter Autor und Literaturnobelpreisträger, hat sich in die Einöde zurückgezogen, um dem Medienrummel zu entkommen. Dass er ausgerechnet dem Lokaljournalisten Erik Larsen ein Interview gewährt, verwundert zunächst. Das Interview dreht sich um Znorkos neuen Bestseller, ein scheinbar fiktiver Briefroman, der hinreißende Liebesbriefe enthält. Larsens Fragen kommen immer wieder auf die fiktive Liebhaberin aus dem Roman zurück, und obwohl Znorko mit seiner herablassenden Art versucht eine intellektuelle Übermacht zu demonstrieren, lässt dieser sich nicht einschüchtern. Das Gespräch entwickelt sich in eine Richtung, die bald offenlegt, dass die zwei Männer ebenbürtiger sind, als es zunächst vermuten lässt, und dass sie dunkle Geheimnisse haben, die ihrer beider Vergangenheit verbindet.