Ensemble Quodlibet: "Wie es Euch gefällt" Tickets - Vaihingen an der Enz, Peterskirche

Event-Datum
Donnerstag, den 01. Februar 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Stuttgarter Straße 31,
71665 Vaihingen an der Enz
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadtverwaltung Vaihingen an der Enz (Kontakt)

Ermäßigungen erhalten folgende Personen:
Schüler, Auszubildende, Studierende und Personen im Freiwilligen Sozialen Jahr oder im Bundesfreiwilligendienst bis 27 Jahre sowie Schwerbehinderte (ab 80%), gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.

Beim Einlass ist der jeweilige Berechtigungsausweis unaufgefordert vorzuzeigen. Falls kein Ausweis vorgelegt wird, muss der Differenzbetrag vor Ort bezahlt werden. Pro Ausweis besteht Anspruch auf eine ermäßigte Eintrittskarte pro Veranstaltung.
Ticketpreise
ab 22,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Ensemble Quodlibet: "Wie es Euch gefällt"

Bild: Ensemble Quodlibet:
Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart: Flötenquartett D-Dur, KV 285
Franciszek Lessel: Quartett G-Dur, op. 3 für Flöte und Streichtrio
Krzysztof Meyer: Capriccio per sei strumenti, op. 69
Richard Rudolf Klein: Fioretti, fünf Blumen-Medaillons für Flöte und Streichtrio
Andreas Jakob Romberg: Flöten-Quintett Es-Dur, op. 41 Nr.1

„Quodlibet“, dieser Begriff existiert in der Musik wenigstens seit Bachs Zeiten und bedeutet das Gleiche wie Shakespeares „Wie es Euch gefällt“.
Damals verstand man darunter eine Form der freien Improvisation über beliebige musikalische Themen, Lieder oder Texte mit Instrumenten, die man gerade zur Hand hatte: Ein musikalisches, meist humorvolles Gesellschaftsspiel. Nicht nur das Ensemble, auch das Programm verdient den Namen „Quodlibet“, denn es bringt in scheinbar beliebiger Zusammenstellung musikalische Werke, deren Existenz dem gewohnten Publikum oft nicht vertraut ist. Mozart – ihn sollte jeder kennen. Aber Franciszek Lessel, Richard Rudolf Klein oder Andreas Jakob Romberg? Diese Künstler dürften hier in Deutschland heute leider kaum noch geläufig sein.
Sie dürfen sich also auf einen Abend der musikalischen Extraklasse freuen, der Sie mitnimmt in die unterschiedlichsten klassischen Stücke.

Alicja Ratusinska, ehemalige Erste Flötistin im Nationalorchester des Polnischen Rundfunks und Fernsehens Katowitz und Lehrerin an der Vaihinger CJD Jugendmusikschule, Hanlin Liang, Geigerin und gefragte Kammermusikerin, Barbara Wojciechowska-Voss, ehemalige stellvertretende Solobratschistin des Frauenkammerorchesters Wien und Shih-Yu Yu-Holz, Cellistin des Jade-Quartetts, bilden dieses musikalisch hochkarätige Ensemble mit dem wohlklingenden Namen „Quodlibet“.

Peterskirche, Vaihingen an der Enz