Epiphany Project-Bet Williams and John Hodian - Bet Wiliams and John Hodian Tickets - Fürth, Kofferfabrik

Event-Datum
Sonntag, den 04. November 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Lange Straße 81,
90762 Fürth
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturverein Kofferfabrik e.V. (Kontakt)

Ticketpreise
ab 15,40 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Epiphany Project
Epiphany Project ist die Schöpfung des Komponisten John Hodian und der Singer/Songwriterin Bet Williams, zusammen mit einem ständig wechsenden Ensemble von Musikern aus aller Welt. Die Gruppe benutzt alte Texte und Gedichte aus einer Vielzahl von Kulturen, um so einen Sound zu schaffen, der sowohl altertümlich als auch modern ist. Zuweilen extrem lyrisch, manchmal intensiv und energiegeladen, keine zwei Shows sind gleich, weil das improvisierende Zusammenspiel zwischen den Künstlern die Musik Abend für Abend verwandelt.
Bet Williams ist eine unerschrockene Sängerin mit einer 4 Oktaven umfassenden atemberaubenden Stimme. Sie hat Zuhörer in Amerika und,- Europa mit etwas verzaubert, was das SingOut!-Magazine als "die schiere Schönheit ihres Instruments und die Leidenschaft, mit der sie singt" beschreibt. Ihre charismatischen Bühnenauftritte sind zusammen mit ihrer Begabung, Geschichten zu erzählen, und ihrem spontanen Humor faszinierend.

John Hodians freifließende Piano-Improvisationen und Kompositionen werden vom Applause-Magazine als "pure Genialität" beschrieben. Er ist ein intensiver Interpret und hat als Komponist den New York Emmy Award gewonnen. Hodians verzwickte Rhythmen und eindringliche Melodien reflektieren seine armenische Abstammung und seine klassische Ausbildung.
Bild: Kofferfabrik Fürth

Freies Kulturzentrum in Fürth auf dem alten Fabrikgelände einer ehemaligen Kofferfabrik. Kleinkunstbühne mit außergewöhnlichen Projekten, sowie jede Menge Konzerte, wie Blues, Klezmer, Weltmusik, Jazz, Ska, Latin und alles wofür woanders kein Platz mehr ist. Galerie mit ständig wechselnden Ausstellungen. Offene Bühne für Rockmusik und Poetryslam. Auch im Theater finden Projekte statt die woanders keinen Platz finden würden. Sonntags wechselnder Länderbrunch mit Frühstücksbuffet ab 10 Uhr. Und im CouchClub kann man oder auch frau lecker essen und/oder auch nur was trinken. Kult seit über 15 Jahren und Treffpunkt der (Sub)kulturszene aus Fürth und Nürnberg.

Kofferfabrik, Fürth