"Er ist wieder da" - eine Satire nach dem Bestsellerroman von Timur Vermes Tickets - Freiburg im Breisgau, Wallgraben Theater

Event-Datum
Dienstag, den 29. Januar 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Rathausgasse 5a,
79098 Freiburg im Breisgau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Wallgraben Theater (Kontakt)

Das Theater behält sich vor, bei allen ermäßigt erworbenen Karten das Vorliegen der Ermäßigungsberechtigung am Einlass nachzuprüfen. Daher sind entsprechende Ausweise auf Verlangen vorzuzeigen. Ist dies nicht möglich, ist der normale Preis zu entrichten.

Ermäßigungen gibt es bei Vorlage der entsprechenden Ausweise für
Schüler, Studenten, Empfänger von Grundsicherung (insb. ALG 1 u. 2), Behinderte (>50 %) und deren Begleitperson sowie

Mitglieder des Förderkreises.
(Früh-) Rentner, Pensionäre bzw. allg. Senioren erhalten allein aufgrund dieser Eigenschaft keine Ermäßigung.(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 19,20 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Er ist wieder da - Wallgraben Theater
„Er ist wieder da“ ist das Bühnenstück nach dem Bestseller-Debütroman von Timur Vermes. Eine typische Was-wäre-wenn-Geschichte, die es in sich hat. Vor allem für den Hauptdarsteller. Das Stück ist eine klassische Komödie, ihr Thema aber ist sehr ernst. Denn der Führer, den wir alle längst abgestreift zu haben glaubten, erscheint - in Fleisch und Blut, nur etwas zerzaust - plötzlich wie aus dem Nichts in Berlin-Mitte mitten im 21. Jahrhundert. Nach 71 Jahren erwacht er direkt vor unseren Augen. Und schlagartig ist er wieder da…
Bild: Wallgraben Theater Freiburg

Das Wallgraben Theater ist eines der ältesten Privattheater Deutschlands. In den 50er Jahren gegründet, ist es seit 1973 im mittelalterlichen Gewölbekeller des Freiburger Rathauses beheimatet. Heute bewegt sich das Repertoire der Eigenproduktionen zwischen Klassikern, Unterhaltung und Moderne. Zahlreiche Gastspiele und Literaturlesungen runden das Programm ab. In den Sommermonaten bespielt das Wallgraben Theater den Rathausinnenhof. Das Wallgraben Theater ist einer Studie der Spielzeit 2009/2010 zufolge eines der effizientesten Theater in Baden Württemberg und erfreut sich einer weit überregionalen Beliebtheit.