FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten - DAS ORIGINAL - Tournee 2020 / 2021 Tickets - Halle (Saale), Steintor-Varieté

Event-Datum
Samstag, den 25. Februar 2023
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Am Steintor 10,
06112 Halle (Saale)
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Depro Dienstleistungen GmbH (Kontakt)

Rollstuhlfahrer und Behinderte Personen mit "B" im Ausweis bitte direkt an die Depro Dienstleistungen GmbH wenden, Tel.: 06453-91245.
Ticketpreise
von 36,00 EUR bis 59,90 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten - Das Original
Bereits seit 20 Jahren leitet Ernst Hutter die „Egerländer Musikanten – Das Original“, welche sein legendärer damaliger Chef Ernst Mosch 1956 gegründet hatte. Ernst Hutter, der nach Moschs Tod 1999 das Orchester weiterführte, ist es gelungen, in dieser Zeit die Erfolge der „Egerländer Musikanten – Das Original“ auf eine breite Basis zu stellen, die auch die Zukunft im Blick hat.

Sein Orchester ist in der Tradition der „Original Egerländer Musikanten“ nicht nur „das erfolgreichste Blasorchester der Welt“. Sie erreichen mit ihrer Musik, dem stets professionell, aber auch zugleich sympathischen Auftreten, die Menschen aller Altersgruppen. Für die Jungen sind sie Vorbilder in der Bläserwelt, für die Alten immer noch das „Maß aller Dinge“. „Ernst Mosch hat mich gelehrt, immer ehrlich, emotional und authentisch als Künstler aufzutreten. Meine Aufgabe in den letzten 20 Jahren war es, sein Lebenswerk in die Zukunft zu führen, aber auch eigene Akzente zu setzen“, sagt Ernst Hutter.

Mit über 40 Konzerten sind „Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten – Das Original“ weiterhin „auf den Spuren“ ihrer legendären Vorgänger. Leidenschaftlich und mit ausgeprägtem musikalischem Können präsentieren die Musiker ihrem Publikum die großen Hits aus der Mosch-Ära genauso wie neue Kompositionen aus der Feder der Bandmitglieder.

Und so erwartet das Publikum nicht nur eine Zeitreise in die Geschichte der „Egerländer Musikanten“ mit Klassikern und Hits vom „Egerländer Musikantenmarsch“ bis zu „Bis bald auf Wiederseh’n“, sondern auch eine bunte Palette zeitgemäßer neuer Kompositionen.
Ein stilvolles Bühnenambiente und die bewährte Moderation von Edi Graf garantieren dem Publikum zusätzlich ein musikalisches Erlebnis der ersten Güte!
Foto: René Traut
Bild: Steintor Varieté

Das Steintor-Varieté in Halle an der Saale bietet hochkarätige Unterhaltung für Jung und Alt. Seit über 120 Jahren kommen die Besucher hier in den Genuss erstklassiger artistischer Darbietungen, Tänze, Comedy-Veranstaltungen, Konzerten, Musicals und vielem mehr. 

Das traditionsreiche Varieté wurde Ende des 19. Jahrhunderts erbaut und war ursprünglich eine Reithalle, in der den Besuchern eindrucksvolle Zirkusattraktionen geboten wurden. In den 1920er Jahren wurde die Reithalle zum Walhalla-Varieté umfunktioniert. Neben traditionellem Varieté-Programm beinhaltete das Repertoire der Walhalla auch Jazz-Konzerte und Gastspiele berühmter Humoristen. Seit dem Ende des zweiten Weltkriegs wird die Spielstätte unter dem Namen Steintor-Varieté geführt.

Damals wie heute gastieren regelmäßig nationale und internationale Stars im Steintor-Varieté. Waren es früher Otto Reutter, Charlie Rivels und der Große Grock, sind es heute die Wise Guys, Vicky Leandros, die Chippendales und Jürgen von der Lippe, die das Publikum mit ihren Auftritten begeistern. 

Mit über 1000 Sitzplätzen und einem dunkelblauen Sternenhimmel-Deckengewölbe gehört das Steintor-Varieté zu den beliebtesten Spielorten in Halle. Im Jahr 2013 wurde zudem die Fassade ganz im Sinne des ehemaligen Walhalla-Varietés saniert. Erleben Sie erstklassige Veranstaltungen im historischen Ambiente des Steintor-Varietés in Saale und sichern Sie sich jetzt Tickets! (Quelle Text: im | AD ticket)