Eröffnungskonzert Tickets - Hitzacker, VERDO Kultur- & Tagungszentrum

Event-Datum
Samstag, den 01. August 2020
Beginn: 16:00 Uhr
Event-Ort
Dr.-Helmut-Meyer-Weg 1,
29456 Hitzacker
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Gesellschaft der Freunde der Sommerlichen Musiktage Hitzacker e.V. (Kontakt)

• 20% für Mitglieder des Festival-Trägervereins
• 10% für Menschen mit Behinderung (Einstufung ab
GdB 50) Erwerbslose, NDR Kultur Karten Inhaber, Koop. Partner
• 50% für Schüler, Auszubildende und Studenten
• Sound Check Karten für 10-18 jährige

Ermäßigungen können über die Geschäftsstelle
oder in einer Vorverkaufsstelle gebucht werden.
Rollstuhlplätze stehen auf Anfrage zur Verfügung.

! Infos und Beratung allgemein, zu einem Konzert-Abonnement oder einer Festival-Card erhalten Sie in der Geschäftsstelle.

Kontakt: Angelika Wagner T 05862 941 430
Servicezeiten:...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 27,00 EUR bis 41,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Sommerliche Musiktage Hitzacker
Eröffnungskonzert mit Werken von Schönberg und Bruckner

Innovation und Tradition: Als der Visionär Arnold Schönberg vor gut 100 Jahren in Wien den „Verein für musikalische Privataufführungen“ gründete, um Künstlern und Kunstfreunden „eine wirkliche und genaue Kenntnis moderner Musik zu verschaffen“, blieben Anton Bruckners Siebte Symphonie oder Walzer von Johann Strauß keinesfalls außen vor. Ebenfalls in einer konzentrierten Kammermusik-Version erklingt zur Eröffnung der 75. Musiktage nun eine Bearbeitung von Bruckners zukunftsträchtigster Symphonie, der unvollendeten Neunten in d-Moll. Dazu passt perfekt, dass sich das Berliner Ensemble Mini mit dem finnischen Sopranstar Anu Komsi dem atonalen poetischen Melodram „Pierrot lunaire“ von 1912 nähert, einem Schlüsselwerk der Moderne.

Anu Komsi – Sopran
Ensemble Mini – Kammerorchester
Joolz Gale – Leitung und Arrangements

Anu Komsi © Maarit Kytöharju