Es war einmal... - Märchen für Kinder ab 4 Jahren Tickets - Schwetzingen, theater am puls

Event-Datum
Sonntag, den 08. Oktober 2017
Beginn: 11:00 Uhr
Event-Ort
Marstallstraße 51,
68723 Schwetzingen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: theater am puls gGmbH (Kontakt)

Ermäßigungen gelten nur für Schüler, Studenten und Behinderte ab 80%. Der entsprechende Ausweis ist am Anlaß vorzuzeigen. Rollstuhlfahrer melden sich bitte mindestens vier Tage vor der Veranstaltung unter 06202-9 26 99 96
Ticketpreise
ab 6,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Es war einmal... - Märchen für Kinder ab 4 Jahren

Bild: Es war einmal... - Märchen für Kinder ab 4 Jahren
Seit Menschengedenken gehören Märchen zur Entwicklung des inneren Seelenverständnisses dazu. Die besondere Bilderwelt der Märchen spiegelt all unsere tief verwurzelten Erinnerungen, Träume und Visionen wieder. Kinder nehmen Märchen intuitiv „richtig“ wahr. Sie lauschen den erzählten Bildern und fühlend sich spielend leicht in all die Hochs und Tiefs, Aufgaben und Abenteuer der Märchenfiguren ein. Samiya Bilgin, Märchenerzählerin und Lehrerin, lässt die Welt der Volksmärchen erzählend lebendig werden. Gesprächsimpulse und Vertiefungsangebote tragen dazu bei, dass die Märchen die Herzen der Kinder berühren. Zwei Märchen werden erzählt, beschaut und in ihrer Wirkung begleitet. Behutsam leitet Samiya Bilgin von einem Gespräch in die Märchenwelt über, um dann mit den Kindern deren Gefühle und Vorstellungen zu reflektieren. Puppen, Figuren oder Instrumente werden sie dabei unterstützen.

08.10.17 Früh sind die Tage dunkel und lang sind die Nächte. Es ist jene Zeit, in der die Außenwelt in der Dämmerung verwischt und die Innenwelt ihre bekannten Wesen zeigt. Da sind Zwerge und Gnome, Drachen und Riesen, die sich zeigen und uns da wohlgesonnen, dort ablehnend begegnen. Manchmal fragen sie um Rat, manchmal bieten sie ihre Hilfe an, immer aber ist es fern von den Lichtzeiten. In dieser Zeit ist das Märchen nicht weit von der Wirklichkeit entfernt. In den Nebelschwaden der Oktobertage hängen gerne die Geschichten von Königinnen und Schlössern, sprechenden Tieren, Wundern und Glasbergen. Auch wir tauchen in die Märchenwelt ein, lassen uns führen und leiten in tiefe Wälder und Schlösser oder auf die Gipfel hoher Berge. Dort fühlen wir mit den Helden und bangen oder hadern, um uns am Ende dem »guten Ausgang« lächelnd und erleichtert hinzugeben. Wie immer runden Verse und Bastelarbeiten den Theaterbesuch ab.

theater am puls, Schwetzingen