FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Europa Contest - Compagnie Follown
Jetzt Tickets für Europa Contest  von der Compagnie Follown im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Europa Contest - Compagnie Follown im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Warum träumen so viele junge Afrikaner*innen von Europa? Warum sind sie bereit, für diesen Traum ihr Leben aufs Spiel zu setzen? Um mit den Worten von Michel de Montaigne zu sprechen: "Ahnen sie nicht, dass der Verkehr mit uns zu ihrem Ruin führen wird?" Vierhundert Jahre trennen uns von der Zeit, in der Montaigne diese Worte schrieb, doch wenig hat sich geändert. Gar nichts vielleicht. Was steckt dahinter und ist ein Dialog auf Augenhöhe möglich?

Von und mit: Ibrahima Sanogo, Mandjou Doumbia, Judith Newerla, Monika Reinboth, Ralf Bonow, Lisa Shira Böttcher, Eva Engelbach-Brüggemann, Thomas Schultz, Friederike Falk und Anne-Marie Siegel / Kamera: Michael Steinhauser / Regie: Isabelle McEwen

Gefördert von: Bezirksamt Altona, Behörde für Kultur und Medien Hamburg.