Eva Demski - Den Koffer trag ich selber. Erinnerungen Tickets - Frankfurt am Main, Mousonturm Studio 1

Event-Datum
Donnerstag, den 07. September 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Waldschmidtstraße 4,
60316 Frankfurt am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Mousonturm (Kontakt)

Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, Arbeitslose, Rentner, Inhaber der Ehrenamts-Card, Behinderte (ab 50%) und Frankfurt-Pass-Inhaber mit gültigem Nachweis.
Ticketpreise
ab 10,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Eva Demski
„Der Tod war für uns Kinder ein guter Bekannter“, heißt es an einer Stelle in Eva Demskis Erinnerungen. Und es hätte schlechtere Entscheidungen geben können als jene, ausgerechnet ihn in den Kreis der Vertrauten aufzunehmen: Im Laufe ihres Lebens kreuzt der Tod den Weg der Autorin mit Regelmäßigkeit und wird zum roten Faden. Eva Demski schreibt vom Sterben ihrer Eltern, ihres Mannes, von Abschieden von Freunden und Wegbegleitern, berührend und mit der ihr eigenen spöttischen Zärtlichkeit. Am Ende hält man ein Totenbuch in der Hand, das gleichzeitig viel mehr als das ist, nämlich eine Chronik der letzten siebzig Jahre zwischen Kriegsende, dem Deutschen Herbst und der Wiedervereinigung bis hinein in eine Gegenwart, in der sich die Geister eines ganzen Lebens tummeln.
Buchpremiere

Eva Demski, geboren 1944 in Regensburg, lebt in Frankfurt am Main. Ihr literarisches Werk wurde vielfach ausgezeichnet, 2008 erhielt Eva Demski den Preis der Frankfurter Anthologie.
Bild: Mousonturm Frankfurt am Main

Das Künstlerhaus Mousonturm ist ein unabhängiges Theater in Frankfurt am Main. Das abwechslungsreiche Programm des Theaters beinhaltet von Tanz und Theater über Musik, Bildende Kunst, Film, Hörspiel, Performance, Medienkunst, Literatur, Hörspiel bis hin zur Clubart. Im Jahre 1999 wurde das Künstlerhaus mit dem Binding-Kulturpreis ausgezeichnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

Mousonturm Studio 1, Frankfurt am Main