Bild: Eva Mattes - Lautten Compagney Berlin
Eva Mattes - Lautten Compagney Berlin Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für Eva Mattes - Lautten Compagney Berlin live 2016. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Eine Chinoiserie in Wort und Musik

Zwanzig Jahre verbrachte Marco Polo bei den Mongolen und Chinesen – oder behauptete das zumindest. Schon die Zeitgenossen zweifelten am Tatsachengehalt seiner Reiseberichte. Der Faszination an seinen farbigen Schilderungen aus dem Reich der Mitte tat das keinen Abbruch. So reizt der Gedanke, dass Marco Polos Aufzeichnungen eine imaginäre Geliebte in der Heimat zur Adressatin hätten…

Die Schauspielerin Eva Mattes begibt sich auf die Spuren des berühmten Venezianers, dessen Name noch heute eine kulturelle Brücke zwischen Europa und China schlägt. Passend dazu präsentiert die Lautten Compagney eine faszinierende Fusion aus europäischer Barockmusik und traditioneller chinesischer Musik. Mit Wu Wei, einem Virtuosen auf der Mundorgel Sheng, ist zudem ein heutiger Grenzgänger zwischen den Kulturen von Ost und West zu erleben. Eine „Jam-Session ohne Jazz“ und „absolut hitverdächtig“ schrieb die Presse über das Konzert der Lautten Compagney beim Rheingau Musik Festival 2012. Im Rahmen von AEQUINOX 2014 wurde das Programm erstmals als musikalisches Tagebuch mit Eva Mattes präsentiert.

Eva Mattes, Sprecherin
Wu Wei, Sheng & Erhu

Lautten Compagney Berlin
Martin Ripper, Blockflöten | Catherine Aglibut, Violine
Annette Rheinfurth, Violone | Peter Bauer, Percussion
Hans-Werner Apel, Theorbe und Barockgitarre

Wolfgang Katschner, Leitung, Theorbe und Laute