Bild: EvanescenceBild: Evanescence
Tickets für Evanescence Konzerte im Rahmen der Tour 2017. Evanescence Karten im Vorverkauf sichern und die Band um Frontfrau Amy Lee live erleben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Evanescence im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Evanescence: Das Phänomen einer US-amerikanischen Rockband

Sie sind ein Phänomen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1995 hat die Band Evanescende gerade einmal drei offizielle Longplayer veröffentlicht. Doch der Erfolg der Formation ist ungebrochen. Wenn Sängerin Amy Lee ruft, strömen die Fans in die Hallen, um mit ihren Helden zu feiern. Angefangen hat alles in einem Jugendcamp in Arkansas. Als die Teilnehmerin Amy Lynn Lee am Piano sitzend den Meat-Loaf-Schmachtfetzen I Would Do Anything For Love zum besten gab, hörte der junge Ben Moody, der ebenfalls im Camp weilte, besonders genau hin. Nachdem die beiden ihre gemeinsame Vorliebe für die Musik von Björk entdeckten, beschlossen sie, zusammen Songs zu schreiben. Die Ur-Formation von Evanescence war geboren.

Über Erfolge, Meisterwerke und personelle Wechsel

Ersten Erfolgen bei lokalen Radiostationen folgten Auftritte in Zweierbesetzung. Im Jahr 2003 wurden Evanescence zum Quintett aufgestockt. Gemeinsam begannen die fünf Bandmitglieder das bestehende Songmaterial zu überarbeiten. Schliesslich ging man ins Studio, um das Album Fallen aufzunehmen. Noch bevor das Alternative-Metal-Meisterwerk veröffentlicht wurde, erschienen die beiden Tracks Bring Me To Life und My Immortal auf dem Soundtrack zum Film Daredevil. Die Songs gingen um die Welt. Bis heute wurde Fallen weit über 17 Millionen Mal verkauft. 2006 - noch vor der Veröffentlichung des Albums The Open Door - gibt Bassist William Boyd seinen Ausstieg bekannt. Wenige Monate später befindet sich Evanescence weiterhin im Umbruch: 2007 wird bekannt, dass auch Gitarrist John LeCompt und Drummer Rocky Gray die Band verlassen müssen. Nachdem die personellen Wechsel innerhalb der Band vollzogen sind, entwickelt sich bei der Combo zunehmend ein Wir-Gefühl: "In dieser Konstellation haben wir eine neue Arbeitsweise entdeckt, die uns nach vorne gebracht hat. Alle sind mittlerweile involviert und jeder beteiligt sich am Songwriting", schwärmt Frontfrau Amy Lee von den neuen Begebenheiten. Nach der Rückkehr aus den Flitterwochen - Amy heiratete inzwischen ihren Freund Josh Hartzler und nennt sich fortan auch Amy Hartzler - verteidigt sie den Rausschmiss der beiden Bandmitglieder. Beide hätten klar gemacht, dass sie nur wegen der Kohle dabei blieben. Sie habe das nicht mit ansehen wollen, da sie Evanescence zu sehr liebe, um die Band zugrunde gehen zu sehen. An die Stelle von LeCompt und Gray treten Will Hunt am Schlagzeug und Troy McLawhorn an der Gitarre.

Summer Nights 2017

Neben den drei bekannten Alben gibt es beim Z7 Summer Nights Open Air in Pratteln die Neuauflage der ersten Demo-Scheibe, reichlich Raritäten und B-Seiten, sowie die brandneue Aufnahme Even In Death. Genügend Material also, um sich perfekt auf den Open-Air-Auftritt der Formation vorzubereiten. 

Jetzt Karten im Vorverkauf sichern und das Open Air Konzert live erleben.

(Quelle Text: sc| AD ticket GmbH)