Evolution ohne Sex? - Frank Lyko & Thomas Junker Tickets - Heidelberg, DAI Heidelberg

Event-Datum
Sonntag, den 09. Dezember 2018
Beginn: 17:00 Uhr
Event-Ort
Sofienstraße 12,
69115 Heidelberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: DAI Heidelberg (Kontakt)

Ermäßigung für: Studierende, Schüler, Schwerbehinderte (gegen Vorlage eines entsprechenden Dokuments beim Einlass) und Inhaber des Heidelberg-Passes.
Ticketpreise
ab 12,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Frank Lyko & Thomas Junker
Sex gilt als unschlagbare Strategie der Evolution, schließlich wird der Genpool durch mehrgeschlechtliche Zeugungen größer und vielfältiger. Allerdings gibt es auch die Jungfernzeugung, die Parthenogenese, bei der sich Tiere nur eines Geschlechtes weiterentwickeln.

Geckos, Pechlibellen, Bienen, Schaben, Würmer und neuerdings auch Marmorkrebse beweisen, dass Evolution auch ohne Sex stattfindet, mitunter sogar epigenetisch erfolgreich und das Überleben der Art sichernd.

Ist Sex nur eine Strategie der Evolution? Können wir ohne Männchen überleben? Was bringt die Jungfernzeugung für Vorteile? Haben Säugetiere das Nachsehen?



Mit:

Prof. Frank Lyko, Biologe und Epigenetiker, Leiter Abteilung Epigenetik am DKFZ

Prof. Thomas Junker, Evolutionshistoriker und Biowissenschaftler, Uni Tübingen

Moderation: Kathrin Zinkant (Süddeutsche Zeitung)