Express Yourself! Tickets - Dresden, Projekttheater

Event-Datum
Freitag, den 02. März 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Louisenstraße 47,
01099 Dresden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Projekttheater Dresden e. V. (Kontakt)

Ermäßigten Eintritt bekommen bei uns gegen Vorlage eines gültigen Berechtigungsausweises:
Schüler, Studenten, Arbeitslose, Schwerbeschädigte, Rentner, Auszubildende sowie Inhaber des Dresdenpasses oder des Ehrenamtspasses.

Bei Kinderveranstaltungen zahlen kleine Menschen ab 2 Jahren 5 Euro Eintritt.
Ticketpreise
ab 14,75 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Express Yourself!

Bild: Express Yourself!
Zwei Bankangestellte, die ihrem inneren Ruf auf die Bühne folgen: mit Gymnastikanzug, Pelzmantel und blutigen Zähnen.

Express yourself!

Mit gewaltigen tänzerischen Ambitionen und stimmlich glanzvollem Engagement. Nichts Geringeres als Beauty and the Beast treibt Jacqui und Chrizy auf die Bretter, die die Welt bedeuten. Natürlich werden sie nicht nur die Geschichte von der Schönen crashen, sondern auch schlafende Biester wecken. Sie werden scheitern, einander ans Publikum verraten, aber niemals aufgeben.

EXPRESS YOURSELF! feiert den Mut zum Risiko: Bühnen-crush statt Bankencrash!

Als Zuschauer dieses impulsiven Musiktheaterstücks folgt man zwei Erzählebenen: Einerseits dem Abenteuer von Jacqui und Chrizy, die sich als leidenschaftliche Laien auf ihre Heldinnenreise ins Showbuisness begeben. Andererseits der eigensinnig performten Version von der Schönen und dem Biest, die Jacqui und Chrizy dem Publikum darbieten.

Wo der Zuschauer sich der schnellen Wechsel zwischen den Ebenen erfreut, die emotionale Nacktheit der Figuren genießt und sich auf die fein getimte Dramaturgie verlassen kann, müssen Jacqui und Chrizy, die sich ihrer selbst wenig bewusst sind und von ihrem eigenen Vorhaben überrannt werden, das Ganze ausbaden. Dramatische Momente zwischen der Schönen und dem Biest kippen plötzlich in einen Diskurs über das Theater und lassen die Bühne zur Bewährungsprobe der Freundschaft werden.

Die Beziehung zwischen Jacqui und Chrizy spiegelt sich in dem Archetyp der Schönen und dem des Biests wieder.

Mit Loopstation, großen Gefühlen und einem quadratisch aufgeklebten Spielfeld werden Kämpfe ausgefochten über Liebe, das Fremde und die innere Sehnsucht nach mehr.
So verweben sich die Spielebenen auf lebendige Weise und lassen im Zuschauer die Fragen laut werden:
Was ist das Schöne?
Wer ist das Biest?
Bild: Projekttheater Dresden

Das projekttheater Dresden (pt) ist ein Freies Theater mit 99 Plätzen und etwa 250 Vorstellungen im Jahr. Es befindet sich im Herzen der Äußeren Neustadt in der Louisenstraße. Das Theater wird durch einen gleichnamigen gemeinnützigen Verein betrieben und u.a. durch das Kulturamt der Landeshauptstadt Dresden, das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und die Bundeskulturstiftung finanziell unterstützt. Ein festes Ensemble besteht nicht, stattdessen arbeitet der Verein mit freien Künstlern und Gruppen, Schülern, Studenten, Senioren und zahlreichen Initiativen.
 
Dresdens ältestes OFF-Theater, 1990 hervorgegangen aus der Besetzung einer ehemaligen Fabrikhalle, findet Ihr mitten in Dresdner Neustadt. (Foto: elbflorenztours.de)(Text: Facebook.com)

Projekttheater, Dresden