Extrabreit - Eine Legende lebt und wie!!! Tickets - Burgrieden, Riffelhof Burgrieden

Event-Datum
Freitag, den 13. November 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Fesselweg 19,
88483 Burgrieden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Riffelhof Burgrieden (Kontakt)

Rollstuhlfahrer zahlen vollen Preis, Begleitperson erhält freien Eintritt.
Tickets für Rollstuhlfahrer sind erhältlich unter: 073929680618 oder per mail unter info@riffelhof.de
Ticketpreise
ab 31,80 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Extrabreit
Sie verspotteten die Polizei, zündeten die Schule an und besangen düster den Tod des Präsidenten. Sie ließen den „Flieger“ abheben, wollten „Annemarie“ flachlegen und beschworen die Wonnen der Kleptomanie und die Abgründe des Kokain.

Lange vor den Toten Hosen oder den Ärzten gab es eine deutsche Band, die die Schönheit der 3-Minuten-Gitarrenhymne mit rotzig-subversiven Texten entdeckt hatte und damit die Charts eroberte: EXTRABREIT aus Hagen, die Väter des deutschen Pop-Punks.

Dafür wurden sie von renitenten Teenagern heiß geliebt und von der Musikkritik als „NDW-Spaßkapelle“ verschrien, von Ministerpräsident Franz-Josef-Strauß‘ im Bayrischem Rundfunk verboten und von der Punk-„Avantgarde“ als „Abzocker“ angefeindet – schon in den 80ern waren EXTRABREIT eine ebenso umstrittene wie legendäre deutsche Band – und im Jahr 1982 mit gleich zwei Goldenen Schallplatten auch die erfolgreichste.

Heute nach 21 Studioalben und vielen anderen Veröffentlichungen und über 1900 Konzerte haben Extrabreit nach den vielen Stationen Ihrer Karriere längst ihren festen Platz als ein Stück Deutsche Musikkultur in der Hall Of Fame des Deutschrocks.!

Heiß , Laut & Schnell ein Garant für gute Laune und energetischer Spielfreude !