FALK - Ich reg mich nicht mehr auf Tickets - Wolfsburg, Hallenbad - Kultur am Schachtweg

Event-Datum
Freitag, den 23. Oktober 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Schachtweg 31,
38440 Wolfsburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Hallenbad - Zentrum junge Kultur GmbH (Kontakt)

Soweit ermäßigte Preise angegeben sind gelten diese für
Schüler, Studenten, Arbeitslose, Wehr- und Zivildienstleistende, Sozialhilfeempfänger und Rentner.
Bitte beim Einlass die entsprechenden Ausweise bereithalten.
Ticketpreise
ab 15,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Falk
Manchmal bedarf es einer Lüge, um die Wahrheit ans Licht zu bringen: „Ich reg mich nicht mehr auf“ - so der Name von FALKs neuer Deutschland-Tournee im Jahr 2019. Ein Titel, mindestens so ernst gemeint wie das zugehörige Bild - auf dem der Musikkabarettist eine Gitarre in tausend ironisch-ikonische Splitter zerspringen lässt. Denn natürlich regt der Wahlberliner sich noch auf: Lieder zu machen, die zerstören, was sich an Unfug und Verbohrtheit in den Köpfen dieses Landes so festsetzt - dafür ist FALK überhaupt erst angetreten. Ob das im fremden oder im eigenen Kopf passiert, ist ihm dabei völlig egal. Es wird zerschmettert, was zerschmettert werden muss. Der Zorn wird Therapie, der Witz wird Reinigung und die Melancholie wird ein Vergnügen, wenn FALK, nur von Gitarre begleitet, seine beneidenswerte Boshaftigkeit auf die Welt loslässt. Dass diese unsicheren Zeiten umso treffsicherere Pointen benötigen, wird jedem bewusst, der FALK live erleben darf. Hier wird der Zeitgeist exorziert, wie es seit jeher Aufgabe der großen Liedermacher gewesen ist. Ob „Birkenstock-Nazis“ oder Sätze wie „ein ganz einfaches Mittel, um jede Beziehung zu beenden: Ehrlichkeit“; Falk zielt und trifft mit seinen Witzen ebenso wie mit seiner tänzelnden Schwermut. FALK live 2019 – Endlich mal ein echter Grund sich aufzuregen!
Bild: Hallenbad Wolfsburg

Bereits in den 60er Jahren galt das Hallenbad Wolfsburg als beliebter Treffpunkt - damals jedoch noch als tatsächliches Schwimmbad. Umso bedauernswerter empfanden es viele Wolfsburger, als das Bad im Jahr 2002 geschlossen wurde. Schon bald war klar: Das Hallenbad muss erhalten bleiben - auch, wenn man darin keine Runden mehr schwimmen kann! So begann man 2006 mit den Bauarbeiten.
Das Ergebnis ist eine charaktervolle Veranstaltungsstätte mit drei Sälen, einem Foyer und einem Gastronomiebereich. Im Laufe der Jahre wurde u.a. noch der ehemalige Saunabereich umfunktioniert sowie das angrenzende Gelände zu einem Biergarten umgestaltet. Der Umbau ist noch immer im Gange - man darf gespannt sein!
So gehört das Hallenbad nach wie vor zu den hochfrequentierten Locations Wolfsburgs. Ob Partygänger und Nachtschwärmer, ob Künstler auf der Suche nach Übungsräumen, Tonstudios und Ateliers oder auch schaulustige Kulturliebhaber: Im Hallenbad ist immer etwas los. Im Event-Repertoire befinden sich außerdem Konzerte, Tanz-Performances, Comedy, Theater, Kino, Kunstausstellungen und vieles mehr. Entdecke jetzt das umfangreiche Hallenbad Wolfsburg Programm und sichere Dir jetzt Tickets im Vorverkauf!

(Quelle Text: im | ADticket)