FKK - Fabrik Kabarett Klub - mit Martina Brandl & Gästen Tickets - Uhldingen-Mühlhofen, Alte Fabrik Mühlhofen

Event-Datum
Donnerstag, den 21. Februar 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Daisendorfer Straße 4,
88690 Uhldingen-Mühlhofen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: mbm-management / Alte Fabrik Mühlhofen (Kontakt)

Ermäßigungen gelten für:
- Schüler, Studenten
- Fördervereinmitglieder
- Seeferien-Gästekarte
- Gästekarte Meersburg
- Echt Bodensee Card
- Meckatzer Club
Ticketpreise
von 16,00 EUR bis 18,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

FKK - Fabrik Kabarett Klub - mit Martina Brandl & Gästen

Bild: FKK - Fabrik Kabarett Klub - mit Martina Brandl & Gästen
Martina Brandl startet mit dem Fabrik Kabarett Klub und neuen Künstlern ins 5. Jahr. Und explosive Stimmung ist mit dieser Gästeliste garantiert!
Freuen Sie sich auf Kay Ray, den Paradiesvogel des deutschen Kabaretts, Don Clarke, den Natural Born Comedian, und Mia Pitroff mit ihrem unvergleichlich lakonischen Humor.

Kay Ray ist anders. Anders als die Allermeisten seiner Spaßmacherzunft. Gegen Kay Rays Witz, Wut und Wildheit wirken viele seiner Bühnenkollegen wie Kleinkunstwerktätige oder Comedy-Workshop-Absolventen. Denn Kay Ray ist ein Kasper. Ein leibhaftiger Schelm, frei von Scheu und Scham. Ein Eulenspiegel, fern aller Meinungen und Moden. Ein klassischer Kobold, dessen Kapriolen weder Gürtellinien noch andere Geschmacksunter- und Obergrenzen kennen. Ein göttlicher Gaukler ist Kay Ray. Ein Spaßmacher ohne Furcht und Tadel.

Seit 30 Jahren wohnt der in England geborene Comedian Don Clarke nun schon in Deutschland und wundert sich doch noch immer über die Eigenheiten der deutschen Sprache. Erstaunlich detailgetreu schildert der „Natural Born Comedian“ Geschichten, die aus dem Leben gegriffen sind, gepaart mit einer gehörigen Portion (britischem) Humor. Don Clarke ist Gewinner zahlreicher Comedypreise und behauptet doch von sich selbst, „nichts“ zu machen.

Mia Pittroff ist die Gewinnerin zahlreicher Kleinkunst- und Kabarettpreise. Sie schreibt regelmäßig für den Hörfunk und ist einem sehr jungen Publikum als Autorin und Sprecherin der „Betthupferl“ auf Bayern 1 bekannt. In ihrem Programm inspiziert die studierte Germanistin hintersinnig das scheinbar Bekannte und Alltägliche. Mit ihrem unvergleichlich lakonischen Humor fördert sie dabei Erstaunliches zutage.