Black Out – The Digital Dance Show - High-class choreography meets high-tech projections Tickets - Konstanz, Bodenseeforum

Event-Datum
Freitag, den 31. Januar 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Reichenaustraße 21,
78467 Konstanz
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Konzertlogistik (Kontakt)

Ticketpreise
von 34,00 EUR bis 56,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Black out - Flowmotion Dance Company
BLACK OUT: A story of electric dreams
Wir steigen hinab in die U-Bahn und warten mit anderen Menschen auf den Zug.
Plötzlich ein Stromausfall und nur noch die Smartphone-Displays erhellen spärlich
die Dunkelheit. Dieses unwirkliche Szenario, der totale Blackout, ist in unserer hoch techno-logisierten Welt eigentlich unvorstellbar.
Denn jeden Tag verbringen wir fast mehr Zeit in der digitalen Blase und mit Kommunikation über das Smartphone als in der Realität!
Die Menschen haben „verlernt“ aufeinander zuzugehen, sich gegenseitig zu helfen, zu unterstützen aber auch, sich ihre eigenen Geschichten des Lebens zu erzählen.
Digitalisierung und Technologie sind unaufhaltsam und zukunftsweisend!

Fiktion oder Realität?
Mit BLACK OUT wird das Genre „Digital Dance“ als Weltneuheit präsentiert:
Bühnenteile verwandeln sich in eine große 3-Dimensionale Virtual Reality Box
in dem sich Tänzer in perfekter digitaler Symbiose bewegen. Pulsierende Musik
saugt uns in diese virtuelle Welt, in der die Grenzen von Fiktion und Realität verschmelzen.
Wo sich eben vor unseren Augen ein U-Bahnhof befunden hat, dominieren nun
neue Welten und lassen atemberaubende dreidimensionale Projektionen
entstehen. Eine audiovisuelle Welt tut sich auf und erzählt Geschichten der einzelnen Cha-raktere wie wir sie noch nie gesehen haben.
Der Mensch und die Digitalisierung werden eins und verschmelzen so miteinander.

Digital Dance: Ausdrucksstarke Choreografien treffen auf high-tech Effekte
Die Flowmotion Dance Company zählt zu den internationalen Experten in diesem jungen Genre und präsentiert mit dieser Showproduktion ein visuell aktives Tanztheater. Es entste-hen fast magische Illusionen, bildgewaltige Dramen spielen sich ab und liebliche Spielereien zeigen den fantastischen Einklang zwischen Tanz auf höchstem Niveau und modernster Technologie. Ein bislang einzigartiges Show-Erlebnis, bei dem der Besucher nicht für eine Sekunde losgelassen wird.
BLACK OUT ist Theater 3.0: Einmalig, unfassbar und absolut mitreißend!
Bild: Bodenseeforum

Im ruhigen Wasser des Seerheins spiegelt sich seit 2016 die gläserne Fassade des Bodenseeforums.
Konstanz’ neuestes und größtes Veranstaltungszentrum macht jedoch nicht nur von außen etwas her.
Die lichtdurchfluteten, modernen, mit innovativer Technik ausgestatteten Räume bieten die Möglichkeit zu einer flexiblen Gestaltung für Veranstaltungen jeglicher Art.

Hier finden Konzerte, Tagungen und Kongresse, sowie Partys und vieles mehr statt.

Mehr als 1100 Personen können einem Event beiwohnen und nebenbei die Aussicht auf die neue Promenade genießen oder selbst über den hauseigenen Bootsanleger schlendern.

Hier wurde wirklich an alles gedacht. Das Bodenseeforum ist an Funktionalität und Modulität kaum zu überbieten.

Auf 2.000 m² können sich Veranstalter austoben oder auf die Unterstützung des erstklassigen Teams zurückgreifen. Bis zu 14 Räume stehen hierfür zur Verfügung, die mit modernster Lichttechnik ausgestattet sind und individuell an Veranstaltungen angepasst werden können.

Lasst Euch inspirieren von einem einmaligen Ambiente in einem der innovativsten Veranstaltungszentren Deutschlands - dem Bodenseeforum!

(Bild: Wolfgang Scheide)