Fang den Tod - Koproduktion des TfN mit theaterWEITER und tanz.Utan Tickets - Hildesheim, Stadttheater Hildesheim - theo

Event-Datum
Samstag, den 08. Dezember 2018
Beginn: 17:00 Uhr
Event-Ort
Theaterstr. 6,
31141 Hildesheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theater für Niedersachsen (Kontakt)

Die Preisstufe "40% Ermäßigung" gilt für Schwerbehinderte, Auszubildende und Arbeitslose.

Reservierung und Kauf von Plätzen für Rollstuhlfahrer und deren Begleitung sind ausschließlich über das TfN-ServiceCenter möglich.

Karten-Telefon 05121 1693-1693
Ticketpreise
ab 7,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Fang den Tod - Theater für Niedersachsen
Eine spielerisch-tänzerische Suche nach den letzten Dingen, ab 10 Jahren

In einer Fernsehshow wird der Tod zu seinem Berufsleben interviewt. Was sagt er selbst zu den Geschichten, die man über ihn erzählt? Ein Stück über Abschied und den Umgang mit Verlusten, über Beerdigungsrituale und Trauerfeiern, an denen auch gelacht wird, über Zuversicht und Hoffnung.
Bild: TfN – Theater für Niedersachsen (ehemals Stadtheater Hildesheim)

Wir sind das Mehrspartentheater in Hildesheim. Wir sind ein Theater mit Doppelfunktion als Stadttheater in Hildesheim einerseits und als Landesbühne andererseits, in letzter Funktion versorgen wir rund 60 Städte und Gemeinden mit Theatervorstellungen, in Niedersachsen und angrenzenden Bundesländern. Jährlich entstehen etwa 20 Neuinszenierungen, die alle auch auf Reisen gehen: Opern, Operetten, Musicals, Schauspiele für Erwachsene sowie Inszenierungen für Kinder und Jugendliche. Das TfN spielt pro Jahr über 630 Vorstellungen an unterschiedlichsten Orten. In Hildesheim betreiben wir das Große Haus mit 597 Plätzen sowie die Studiobühne „theo“ mit 50 Plätzen.
(Text: tfn-online.de / Bild: TfN - Theater für Niedersachsen, Andreas Hartmann)