Fauré Quartett Tickets - Aalen, Stadthalle

Event-Datum
Freitag, den 15. Mai 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Berliner Platz 1,
73430 Aalen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Konzertring der Oratorienvereinigung Aalen e.V. (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind Kinder, Schüler und Studenten gegen
Vorlage eines entsprechenden Nachweises.

Der Nachweis ist am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen!

Rollstuhlfahrer und Schwerbeschädigte mit Vermerk "B" im Ausweis wenden sich bitte direkt an: MusikA in Aalen 07361-55810. Die Begleitperson erhält freien Eintritt.
Ticketpreise
von 20,00 EUR bis 26,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Fauré Quartett
„Das Fauré Quartett – ein Ensemble mit Weltgeltung und der Leidenschaft für besondere, maßgebliche Kammermusik…“
Die Anforderungen haben sich verändert. Wer heute Kammermusik spielen will, kann sich nicht mehr
auf das beschränken, was noch vor ein paar Jahrzehnten die Regel war.
Die Ansprüche an die Vielfalt des Repertoires sind gewachsen und das schafft Freiräume für Ensembles wie das Fauré Quartett, das sich innerhalb weniger Jahre als weltweit führendes Klavierquartett ausgewiesen hat.
Nachdem sie sich 1995 gleich zu Beginn ihrer Studienzeit an der Musikhochschule in Karlsruhe im 150. Jubiläumsjahr Gabriel Faurés zusammengefunden hatten, wurde den Musikern schnell klar, dass sich in dieser Kombination neue Repertoirewelten erschließen lassen.
Und so bringen Sie Kompositionen auf die Bühne, die bislang oft beiseite gelassen wurden.
Im Jahr 2006 unterschrieb das Fauré Quartett einen Vertrag mit der Deutschen Grammophon und war für alle sichtbar in der Champions League des Klassikgeschäfts angekommen.
Aktuell macht das Quartett mit der Weltersteinspielung der eigens arrangierten Meisterwerke “Bilder einer Ausstellung” von Modest Mussorgsky
und “Etudes tableaux” von Sergej Rachmaninoff beim Label Berlin Classics von sich reden. Mit Johannes Brahms Klavierquartett op. 26 und dem Werk von Mussorgsky wird das Ensemble das Publikum begeistern.
Bild: Stadthalle Aalen

Die Stadthalle Aalen ist für den multifunktionalen Einsatz konzipiert. Eine flexible Ausstattung mit moderner Technik und eine ästhetisch ansprechende Raumgestaltung bieten das passende Ambiente für (fast) alle Veranstaltungen. Für Theater und Konzerte genauso wie für Bälle, Feste, Tagungen, Kongresse, Modenschauen, Messen, Produktpräsentationen, Fernseh- oder Rundfunkproduktionen. Zusammen können über 1000 Sitzplätze angeboten werden. Das Beste dabei sind neun fahrbare Podien, welche sich in verschiedenen Stellungen stufenweise anordnen lassen. Für den Besucher bedeutet dies: optimale Sicht auf die Bühne von allen Plätzen!