FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Faust 1 & 2

Derzeit sind keine Tickets für Faust 1 & 2 im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Der Gelehrte Faust ist verzweifelt. Trotz all seiner Studien ist es ihm unmöglich, den Sinn des Seins in letzter Konsequenz zu erfassen. Prompt erscheint Fausts teuflisches Alter-Ego Mephisto auf der Bildfläche, bietet ihm einen Ausweg aus seiner Not und nimmt ihn – verjüngt – mit auf eine Reise: Zunächst trifft Faust auf die „kleine Welt“ der unschuldigen Margarethe, deren Liebe er unbedingt gewinnen will. Mit Mephistos Hilfe gelingt ihm dies auch. Doch leider hat Fausts Engagement für Gretchens Mutter, ihren Bruder, ihr Kind und Gretchen selbst tödliche Folgen.

Nahezu unbeschadet setzen Faust und Mephisto ihre Expedition in der „großen Welt“ fort und retten ein marodes Kaiserreich durch die Erfindung des Papiergeldes scheinbar vor dem Ruin. Doch während Faust sich in einem Traum von der weit entrückten Welt der Antike verliert, stürzt der kaiserliche Staat schon bald durch hemmungslose Geldvermehrung in Inflation und Chaos. Da hilft nur noch Wirtschaftsankurbelung durch brutale Kriegsführung.Für den erfolgreichen Militärschlag wird Faust mit Land belohnt, geht aber im Zuge seiner ausufernden Kolonisierung als skrupelloser, wenngleich wirtschaftlich überaus erfolgreicher ‚Global Player’ erneut über Leichen.