Faust - Der Tragödie erster Teil - Schauspiel von Johann Wolfgang von Goethe Tickets - Korntal-Münchingen, Stadthalle Korntal

Event-Datum
Freitag, den 15. Februar 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Martin-Luther-Straße 32,
70825 Korntal-Münchingen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadthalle Korntal (Kontakt)

Ermäßigungen sind veranstaltungsabhängig und gelten, falls sie vorgesehen sind, für Schüler, Studenten, Bundesfreiwilligendienstleistende und Schwerbehinderte gegen Vorlage eines Ausweises.
Bitte beim Kartenkauf nachfragen oder im Internet nachlesen.
Kartentelefon: 0711/ 839507-59 / www.stadthalle-korntal.de
Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an die Stadthalle Korntal.
Ticketpreise
von 16,00 EUR bis 22,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Faust - Landestheater Tübingen
Alles hat Faust schon versucht: Er hat Bücher gewälzt, Geister beschworen und mit Selbstmordgedanken gespielt. Die Unzulänglichkeit des eigenen Denkens und die Beschränktheit seiner Mitarbeiter bringen ihn zur Verzweiflung. Da kommt der Teufel gerade recht, der verspricht, ihn aus seiner Misere zu erlösen. Faust ist sich sicher, dass auch Mephisto seinen Wissensdurst und seine Erlebnissucht nicht restlos befriedigen kann. Er schließt mit ihm einen Pakt, der verhängnisvoll ist. Denn auf der rücksichtslosen Suche nach Genuss und Lust, nach Selbstverwirklichung und Selbstbefreiung bleiben nicht nur die „kleinen Leute“ auf der Strecke, sondern auch das Heiligste: die Liebe.
„Faust“ ist die Dichtung der Superlative: das meistzitierte und immer noch meistbesuchte Theaterstück in Deutschland und im Wortsinne (rechnet man die Entstehungsphase beider Teile zusammen) ein Lebenswerk. Begonnen im Alter von 21 endet Goethes Arbeit daran erst im 82. Lebensjahr – kurz vor seinem Tod. So lange begleitet den Dichter diese Figur, die zum Prototyp einer neuen Weltordnung im Zeichen der Französischen Revolution avanciert. Das Stück ist ab 2018/2019 Abiturthema.