Bild: Faust I - Puppen, Pop und Pudel - FITZ! Zentrum für FigurentheaterBild: Faust I - Puppen, Pop und Pudel - FITZ! Zentrum für Figurentheater
Jetzt Tickets für Faust I - Puppen, Pop und Pudel vom FITZ! Zentrum für Figurentheater im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Faust I - Puppen, Pop und Pudel - FITZ! Zentrum für Figurentheater im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Zwei Spieler und ein Musiker verabreden sich auf der Bühne um „Faust I“ zu spielen. Mit Live-Musik, originalen Textpassagen zwischen Gesang und Spoken Word und den Mitteln des Figurentheaters wird die Geschichte erzählt, wie Faust Gretchen zu Grunde richtet. Mephisto bleibt im Kern, und Faust wird langsam zum Pudel. Mit jeder Entscheidung, die Gretchen dem Untergang näherbringt, verliert er an Menschlichkeit. Als Faust den Verjüngungstrank zu sich nimmt („Du siehst, mit diesem Trank im Leibe, Bald Helenen in jedem Weibe“), findet er sich als Handpuppe wieder und trifft auf „das hübsche Kind“, bereit mit ihr zu spielen. Und nicht nur die Handpuppen haben einiges auszutragen: Ein Kampf entsteht, wer Gretchen spielen darf und wer sein Leben letztendlich selbst in die Hand nimmt. Eine rasante Inszenierung um Männlichkeit und Weiblichkeit, Verführung, Schuld, teuflische Verlockungen und unerwartete Wendungen.

Keller-Kob-Burz, Binzen/Basel/Freiburg
Spiel: Winnie Luzie Burz, Marius Kob
Musik: Johannes Tress
Szenografie: Oliver Klauser
Dramaturgie: Stefanie Oberhoff
Künstlerische Mitarbeit:Kompanie 1/10
Produktionsleitung: Johanna Rees
Regie: Iris Keller