Faust & das Geld - Szenische Lesung Tickets - Riedstadt, BüchnerBühne Riedstadt

Event-Datum
Freitag, den 13. Oktober 2017
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Kirchstraße 16,
64560 Riedstadt
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: BüchnerBühne Riedstadt e.V. (Kontakt)

Ermäßigungen für Schüler, Studenten, Vereinsmitglieder, Empfänger von Sozialleistungen und Menschen mit einer Behinderung
Ticketpreise
ab 7,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Faust & das Geld - Szenische Lesung

Bild: Faust & das Geld - Szenische Lesung
Im ersten Akt von Goetehs Faust II kommen Faust und Mephisto als Magier an den Hof des Kaisers.

Mit dem Thronsaal betreten sie das Machtzentrum des Reichs, nehmen an einer Sitzung des Staatstrates teil und hören die Berichte zur Lage. Hierin erscheint das Bild eines in sich zerfallenden Staatswesens: Hemmungsloser Privategoismus, Parteiichkeit ohne Gemeinsinn, willkürliche Staatsgewalt und allgemeine Korruption. Während die herrschende Schicht zu Hofe im Luxus praßt, schreitet der Staatsbankrott unaufhaltsam voran. Der Oberkommandierende der Streitkräfte hat seine Truppen nicht mehr in der Hand. „Des Aufruhrs wachsendes Gewühl“ zerreißt das unregierbar gewordene Land.

Mephisto verweist die in Ratlosigkeit erstarrende Gesellschaft auf die ökonomische Basis der Mißstände und verspricht einen weitreichenden Plan zur Sanierung der öffentlichen Finanzen und Entwicklung einer Wohlstandsgesellschaft …

Die Erfindung des Papiergelds aus der Hand des Teufels führt schließlich zu einer kurzen Blüte und endet in einer die dagewesenen Katastrophe …

Szenische Lesung mit

Mélanie Linzer
Alexander Valerius
Christian Suhr

Dauer: ca. 80 Minuten (Keine Pause)

BüchnerBühne Riedstadt, Riedstadt