Felix Mendelsohn Bartoldy: Lobgesang und Reformationssymphonie - Chor- und Orchesterkonzert Tickets - Bad Kreuznach, Pauluskirche

Event-Datum
Sonntag, den 05. November 2017
Beginn: 17:00 Uhr
Event-Ort
Kurhausstr. 4,
55543 Bad Kreuznach
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Ev. Kirchengemeinden Bad Kreuznach (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind: Schüler, Studenten, Schwerbehinderte ab 80%, sowie deren Begleitperson und der Freundeskreis Pauluskirche.
Ticketpreise
von 11,00 EUR bis 27,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Kantorei an der Pauluskirche - Bad Kreuznach
Felix Mendelsohn Bartoldys " Reformationssymphonie" verdankt ihre Entstehung dem Jahrestag der Formulierung der Confessio Augustana von 1530. Eine Aufführung im Jubiläumsjahr 1830 kam jedoch aufgrund der Unruhen nach der französischen Juli - Revolution nicht zustande. Der stärkste thematische Bezug findet sich im Finalsatz, wo der Choral "Ein feste Burg ist unser Gott" zitiert und auf vielfältigste Weise verarbeitet wird. Mendelsohn bezeichnete seine 2. Sinfonie für Orchester, Chor und Vokalsolisten als "Sinfonie-Kantate". Das Werk trägt den Untertitel "Lobgesang". Die Uraufführung war ein beachtlicher Erfolg und das Stück wurde zu einem der meistaufgeführten Werke Mendelsohns zu seinen Lebzeiten.

Künstler: Kantorei an der Pauluskirche, Kammerphilharmonie Seligenstadt, Anna Nesyba und Manuela Vieira - Sopran, Christian Rathgeber - Tenor, Cindy Rinck - Leitung

Pauluskirche, Bad Kreuznach