FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Feliz Navidad! - Andalusische Weihnacht mit Flamenco Tickets - Fürstenfeldbruck, Kleiner Saal

Event-Datum
Samstag, den 11. Dezember 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Fürstenfeld 12,
82256 Fürstenfeldbruck
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Veranstaltungsforum Fürstenfeld (Kontakt)

Schüler und Studenten erhalten Ermäßigungen.
Der Ausweis ist am Einlass vorzuzeigen.

Gruppen ab 10 Personen und Menschen mit Behinderung wenden sich bitte an den Veranstalter unter 08141/6665-444.
Ticketpreise
ab 23,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Feliz Navidad!
Ricardo Volkert, Gitarre, Gesang, Geschichten / „La Picarona“, Gesang, Tanz/ Carmen López , Gesang, Tanz/ Jost-H. Hecker, Violoncello/ Simon „El Quintero“, Gitarre, Harp

Mit rassigen Flamencogitarren, virtuosem Violoncello, mehrstimmigem Gesang und ausdrucksstarkem Tanz begeben sich die Künstlerinnen und Künstler auf eine musikalische Reise durch den Süden Spaniens. Mit satirischen, zart-melancholischen Liedern beginnt die Tour im weihnachtlichen Wohnzimmer einer andalusischen Familie. Schwungvoll wird die biblische Geschichte rund um die Geburt Christi, die vergebliche Herbergssuche, die Heiligen Drei Könige und den sorgenden Hirten an der Krippe im Stall präsentiert. Ergänzt wird das Programm durch Geschichten von Untreue und Verrat aus dem Alten Testament. Ricardo Volkert führt unterhaltsam durch den Abend und erzählt spannende Geschichten über Land und Leute, Heilige und Sünder. Ein adventlicher Abend im Zeichen des Südens: perfekt für die kalte Jahreszeit!

„Der nicht enden wollende Schlussapplaus war eine Zustimmung dafür, dass die Heilige Nacht ein guter Grund für wild ausgelassene Stimmung ist.“ (Münchner Merkur)
Bild: Veranstaltungsforum Fürstenfeld

Das Veranstaltungsforum Fürstenfeld zählt zu den führenden Kultur- und Tagungszentren Bayerns. Historische Gebäude, kombiniert mit moderner Architektur und Technik stellen auch höchste Ansprüche zufrieden. Die ausgezeichnete Akustik und Sichtverhältnisse in allen Sälen sowie die stilvolle kulinarische Bewirtung tragen zum perfekten Veranstaltungsgenuss bei. Dabei verschafft die prächtige Barockanlage im Areal eines ehemaligen Zisterzienserklosters dem Veranstaltungszentrum der Großen Kreisstadt Fürstenfeldbruck eine einzigartige Atmosphäre. Der Weg zum Veranstaltungsforum ist gut ausgeschildert, 1.000 kostenfreie Parkplätze stehen direkt vor Ort zur Verfügung (Navi-Adresse: Zisterzienserweg). Zum Bahnhof Fürstenfeldbruck (S 4) gelangen Sie zu Fuß innerhalb von gut zehn Minuten. Direkt vor dem Eingang befindet sich die Bushaltestelle Fürstenfeld.