Bild: Festliches Neujahrskonzert - Heidelberger Sinfoniker
Tickets für das Festliche Neujahrskonzert der Heidelberger Sinfoniker hier im Vorverkauf sichern. Erleben Sie eine Reise durch die Geschichte der Orchestertänze. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Für ihre traditionellen Neujahrskonzerte am 1. Januar 2019 verwandeln die Heidelberger Sinfoniker die Bühne der Stadthalle Heidelberg dieses Mal in ein Tanzparkett – das Motto der Neujahrskonzerte 2019 lautet „Aufforderung zum Tanz“. In Kooperation mit den Tänzern von „Tango Flores“ Mannheim und der Ballettwerkstatt Heidelberg führt das Orchester sein Publikum durch die Geschichte der Orchestertänze. Das Programm wird mit wohl berühmtesten und beliebtesten Tänzen gestaltet, wie Jacques Offenbachs „Cancan“ und Astor Piazzollas „Libertango“, ebenfalls Ludwig van Beethovens Allegretto aus der 7. Symphonie, welches in zahlreichen Filmen, unter anderem „The King´s Speach“ rezipiert wurde, aber auch mit eher selten gehörten Werke der Tanzliteratur.

Die Leitung der Neujahrskonzerte übernimmt der Generalmusikdirektor des Stadttheaters Gießen Michael Hofstetter; auch dieses Mal moderiert der Publikumsliebling Stefan Müller-Ruppert in seiner heiter-informativen Art die beiden Konzerte. Erleben Sie einzigartige Choreographien und genießen Sie den Start ins neue Jahr mit einem Glas Crémant in der Konzertpause!